Gamboy
Bildrechte: Imago_Stock

SPUTNIK Gönnt euch Bringt Nintendo den Game Boy zurück?!

Nach dem NES Classic und dem SNES Classic sieht es so aus, als schwimmt Nintendo weiter auf der Retrowelle: Denn allen Anschein nach soll auch der gute alte Game Boy zurückkommen.

Gamboy
Bildrechte: Imago_Stock

Nintendo hat in Japan einen Antrag auf Markenschutz für ein Produkt eingereicht, das doch sehr an den guten alten Kumpel aus vergangenen Zeiten erinnert:

Und das erscheint auch nur logisch. Denn schließlich feiert der Game Boy im Jahr 2019 seinen 30. Geburtstag. Die Fans rund um den Globus würden Nintendo die Bude einrennen für eine Jubiläumsausgabe des Handhelds.

Der Game Boy dürfte noch nicht das letzte Revival von Nintendo sein

Wie auch beim SNES und NES Classic könnte der Game Boy Classic eine kompaktere Variante des Originals werden. Allerdings darf das Gerät nicht zu klein werden, denn schließlich muss der Bildschirm eine gewisse Mindestgröße beibehalten.

Übrigens hat das japanische Unternehmen auch einen Antrag auf Markenschutz für einen neuen Controller für den N64 eingereicht. Gut möglich also, dass wir in nächster Zeit einiges aus Japan erwarten dürfen.

Das Thema im SPUTNIK Programm: SPUTNIK Gönnt euch | 14.10.17 | 06:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 12. Oktober 2017, 16:54 Uhr