Jetzt Onair 00:00 - 00:00 Uhr
    Lade Sendung

Lade Playlist
Hier kommt nichts? Dann haben wir ein Problem.

Das Fetteste aus den BlackBeatz-Sendungen der letzten Wochen gibt es im Black-Channel.

Gut aufgestellt an der Gitarrenfront: Das Beste aus den RockIt-Sendungen vom Freitagabend.

Neue DJ-Sets aus der Partynacht am Samstag mit Phonique, Boris Dlugosch und anderen DJ-Größen.

Melancholie und leise Töne helfen beim Runterkommen, zum Beispiel mit Portishead und Bat For Lashes.

Der SPUTNIK Channel rund um Popkultur mit Musik, Interviews, Literatur, Kino, Lifestyle und Talks.

Der Channel für alle Freunde elektronischer Musik von Elektro-Funk bis Synthie-Pop

Das Best-Of der Soundcheck-Bands aus den vergangenen Wochen hört ihr in diesem Channel.

Jetzt suchen, was im Radio lief:
Wähle einen Tag und eine Zeitspanne (innerhalb der letzten 30 Tage) und erfahre, welche Tracks bei SPUTNIK gelaufen sind.

Jetzt suchen, was im Radio lief:
Gib den Namen eines Künstlers oder eines Songs ein oder zumindest eine Buchstabenfolge, an die du dich erinnerst.

Die SPUTNIK LitPop 2012

©MDR / Stephan Flad

Die Literaturparty des Jahres!

SPUTNIK LitPop 5 | 17.03.2012

Die Literaturparty des Jahres!

Literaturalarm! Jedes Jahr zur Leipzger Buchmesse versammeln sich hordenweise Bücherliebhaber in der Stadt: Autoren, Verleger, Händler und natürlich Leseratten tummeln sich nicht nur auf dem Messegelände, sondern auch abends in der Stadt, um bei Partys oder Lesungen Gleichgesinnte zu treffen und sich gleichermaßen Nächte und Buchtipps um die Ohren zu hauen.

Fotostrecke: Das war die LitPop 5


Moment mal: Partys oder Lesungen? Wo kommt eigentlich dieses "oder" her? Auf der SPUTNIK LitPop kriegt Ihr seit Jahren beides auf engstem Raum, garniert mit hochkarätigen Musikacts. Unsere Literaturparty wird dieses Jahr Fünf, noch ein Grund mehr, ins Neue Rathaus zu Leipzig zu kommen und mit uns zu feiern.

Fotostrecke: Unter anderem dabei ...


Auf die Konzertbühne haben wir für euch dieses Jahr einen der Durchstarter des Jahres geholt: Frida Gold landeten letzten Sommer mit "Wovon sollen wir träumen?" einen Ohrwurm allererster Güte, und auch die aktuelle Single "Gold" von Alina und Co. verspricht ein Hit zu werden.

Außerdem: Max Prosa, ein Vertreter der neuen Singer-Songwriter-Generation um Bendzko, Bourani und Co. sowie die Band Supershirt. Die Restnacht legen wir vertrauensvoll in die Hände der DJs Mr. Olsen & Senior Kiez (Polyester Club) und Preller & Peter Invasion (riotvan Family).

Fotostrecke: Das war die LitPop 4


Einen wichtigenTipp haben wir Euch: Zögert mit dem Ticketkauf nicht allzulang. Wir wollen auch im fünften Jahr sicherstellen, dass die LitPop-Atmosphäre (und natürlich die Akustik) hervorragend ist, das heißt, die Tickets sind nur in begrenzter Anzahl vorhanden. Der Vorverkauf läuft!

Was? SPUTNIK LitPop 5
Wann? 17.03.2012, ab 18:00 hr
Wo? Neues Rathaus, Martin-Luther-Ring 4, 04109 Leipzig
Tickets? ...gibt's hier.

Die gute alte Schallplatte ist wieder im Kommen! - Quelle: Colourbox

©Colourbox

Es gibt sie noch: Plattenläden

An Platten riechen

iTunes, Spotify, Google, Amazon ... der moderne Musikkonsument kauft seinen Stoff digital. Kommt mit auf eine Zeitreise in einen - wie hießen die Dinger noch gleich? - Plattenladen ...

17.04.2014

Jesus am Kreuz - Quelle: colourbox.com

©colourbox.com

Was Ostern n i c h t im Fernsehen läuft ...

Action mit Jesus

Ostern ist Jesus auferstanden- soviel steht fest. Doch wie das vor gut 2000 Jahren wirklich ablief, versuchen jetzt zwei neue Filme herauszufinden - in ganz unterschiedlichen Genres (Achtung Satire ...!)

17.04.2014

Rockstah mit SPUTNIKerin Yvonne im Studio. - Quelle: MDR SPUTNIK/Eileen Buck

©MDR SPUTNIK/Eileen Buck

Neues aus der deutschen Rap-Szene

Rockstah - Stolz auf seine 'Pubertät'

Kaum erscheint ein neuer Künstler am Musikhimmel, werden hemmungslos die Schubladen geöffnet. Rockstah lässt sich nicht so leicht in die Schublade "deutscher Rapper" stopfen und rappt auch auf seiner neuen Platte ungeschönt über das Alltägliche im Leben.

11.04.2014

E-Gitarre - Quelle: Colourbox

©Colourbox

Ihr helft Filmemachern, Filmemacher helfen Musikern

'Ohne Moos nix los'

Das Motto des Brettspiels ist für viele Musiker leider wahr. Denn alle, die kein großes Label im Rücken haben, erleben mit ihrer Musik keinen Geldsegen. Sie jobben, spielen in miefigen Clubs oder auf der Straße. Marc Helfers und Martin Groß drehen darüber einen Film – und brauchen eure Hilfe.

10.04.2014

 

SPUTNIK Springbreak