Jetzt Onair 00:00 - 00:00 Uhr
    Lade Sendung

Lade Playlist
Hier kommt nichts? Dann haben wir ein Problem.

Das Fetteste aus den BlackBeatz-Sendungen der letzten Wochen gibt es im Black-Channel.

Gut aufgestellt an der Gitarrenfront: Das Beste aus den RockIt-Sendungen vom Donnerstagabend.

Neue Sets aus der Partynacht am Samstag mit Alle Farben, den Ostblockschlampen und anderen Top-DJs.

Melancholie und leise Töne helfen beim Runterkommen, zum Beispiel mit Portishead und Bat For Lashes.

Der SPUTNIK Channel rund um Popkultur mit Musik, Interviews, Literatur, Kino, Lifestyle und Talks.

Der Channel für alle Freunde elektronischer Musik von Elektro-Funk bis Synthie-Pop

Das Best-Of der Soundcheck-Bands aus den vergangenen Wochen hört ihr in diesem Channel.

Jetzt suchen, was im Radio lief:
Wähle einen Tag und eine Zeitspanne (innerhalb der letzten 30 Tage) und erfahre, welche Tracks bei SPUTNIK gelaufen sind.

Jetzt suchen, was im Radio lief:
Gib den Namen eines Künstlers oder eines Songs ein oder zumindest eine Buchstabenfolge, an die du dich erinnerst.

Razz

©Pressefoto

Musik von euch für euch

SPUTNIK Soundcheck | Di 22 bis 23 Uhr

Musik von euch für euch

MDR SPUTNIK und gute neue Musik gehören einfach zusammen. Ihr sorgt mit dafür, dass das so bleibt. Ihr sagt uns per Mail an 210000@mdr.de, wo wir eure Songs und Infos finden und wir hören uns eure Musik an - ob auf Soundcloud, Facebook, in eurer Dropbox oder wo auch immer sonst ihr unterwegs seid.

Frische Bands im SPUTNIK Soundcheck
In bewährter Manier fischt unsere Musikredaktion Highlights in Sachen neue Musik aus dem Netz und präsentiert sie im Radio. Dazu gibt's Interviews mit den Bands, Reportagen aus dem Proberaum und von Konzerten sowie aktuelle Tourneetermine. Den SPUTNIK Soundcheck gibt es jede Woche hier auch als Podcast.

Die Sendung vom 25.08.2015

Razz aus der Kleinstadt Schöninghsdorf im Emsland haben noch nicht mal ein Album draussen und werden schon auf die ganz großen Festivals gebucht. Das liegt nicht nur daran, dass die Jungs klingen als würden sie schon Jahre miteinander Musik machen, sondern mit ihrem Indie Garage Sound die Mädels in den ersten Reihen zum Ausrasten bringen. Sie haben nur ein Problem: Was soll man als Leadsänger auf der Bühne zwischen den Songs erzählen? Darüber denkt Niklas von RAZZ ständig nachdenken, seine Jungs überlassen ihm die Ansagen. „Mal einen Witz“ erzählen schwebt ihm u.a. vor. Die schlechtesten davon erzählt Niclas Lars heute Abend im SPUTNIK Soundcheck ab 22Uhr.

Die Playlist

InterpretSongLabel
KytesInner CinemaLichtdicht Records
Princes Of ProvincesPrinces of Provinces - Radio Editsonokraft
CosbyBoon & baneEskapaden
COSBYYeah!Just Push Play
The PollutersHave You Ever Seen The Light Of The Dayn.b.
A Forest5 FruitsAnalog Soul
SeraleezShut Upn.b.
RazzYouth And EnjoymentLong Branch Records
RazzBlack FeathersLong Branch Records
Love, The TwainsA Sailor Knowsn.b.
Jannees kann nicht jeder PERFEKT seinWedge - Records
Emma Mai & Pretty PinkBlütenstaubromanze - (Pretty Pink Extended Mix)Nitron Music
Sebastian HackelSeeWelcome Home Music

Ihr macht Musik und wollt ins Radio? Nehmt Kontakt mit der SPUTNIK Soundcheck-Redaktion auf! E-Mail an die 210000@mdr.de genügt! Außerdem findet Ihr uns auf SoundCloud!

Jill Scott - Quelle: Warnermusic / Atlantic

©Warnermusic / Atlantic

SPUTNIK Black Beatz | Fr 22 bis 1 Uhr

Drei Stunden R'n'B und Hip Hop

Drei Stunden feinster R'n'B, tighter Hip Hop und die derbsten Urban Club Tunes mit Mathy in the Mix. Und zwischen drin ein paar neckische Tracks aus einer Top-Langrille des R&B- und Hip-Hop-Gewerbes. Diese Woche mit Jill Scott.

28.08.2015

SPUTNIK Insomnia - Quelle: MDR SPUTNIK / Stephan Flad

©MDR SPUTNIK / Stephan Flad

SPUTNIK Insomnia | So 22 bis 0 Uhr

Schlaflos? Augen zu, Kopfkino an!

Melancholisch schön, schön melancholisch. Dunkel, düster und schwermütig, Insomnia raubt euch leise, unaufdringlich den Schlaf vor Mitternacht.

27.08.2015

Bullet For My Valentine - Quelle: Sony Music

©Sony Music

SPUTNIK RockIt | Do 22 bis 23 Uhr

Es lebe die Gitarrenwand!

Sechs Saiten, Stecker rein und Lautstärke auf 10, eine Stunde Rock ohne Kompromisse. Das breite Spektrum von StonerRock bis IndieSchrammel. Heute u.a. Bullet for my Valentine, Health und Frank Turner.

27.08.2015