The Chainsmokers (Lex Pall & Andrew Taggart) @March Madness Festival, Pheonix/Arizonaers
Bildrechte: Getty Images/Michael Loccisano

The Chainsmokers werden veralbert

The Chainsmokers (Lex Pall & Andrew Taggart) @March Madness Festival, Pheonix/Arizonaers
Bildrechte: Getty Images/Michael Loccisano

Von dem youtuber John Fassold. Der hat am Wochenende ein Video mit dem Titel „Wie JEDER Chainsmokers Song geschrieben wurde“ ins Netz gestellt. Am Keyboard zeigt er, welche Akkorde Drew und Alex gerne verwenden und macht sich auch über die Texte der Jungs lustig, vieles sei einfach per Zufall gereimt, behauptet Fassgold:

„And than it’s gonna be like a lot of these random thoughts like: “I know that we are young in love and Tom and Jom and Brom…”

Erfolgreich sind The Chainsmokers trotzdem – ihr Album „Memories..do not open“ ging direkt auf die Nummer 1 der US-Billboard Charts. Geäußert haben sich Drew und Alex zum youtube-Scherz noch nicht.

Zuletzt aktualisiert: 19. April 2017, 15:53 Uhr

Mehr SPUTNIK Musiknews

DJ Martin Garrix @Sirius XM, T-Mobile Arena, Las Vegas
Bildrechte: Getty Images/Isaak Brekken