SPUTNIK Clubperlen vom 24. April 2017: Romuald Karmakar

SPUTNIK Clubperlen vom 24. April 2017: Romuald Karmakar

Denk ich an Deutschland in der Nacht sehe ich blitzendes Strobolicht und mein Herzschlag steigt auf 135 bpm. Ich liebe Techno! Damit bin ich nicht alleine, denn German Techno ist neben dem Oktoberfest ein echter Exportschlager. Das beweisen die Flugpassagiere aus ganz Europa, die Montag früh zerknautscht am Flughafen Berlin-Tegel sitzen und nach Technoparty riechen.

Obwohl fast jeder unter 40 Jahren schon mal auf einem Rave war, ist Techno im Film noch nicht angekommen. Das sagt Romuald Karmakar, Regisseur vom Dokumentarfilm „Denk ich in Deutschland in der Nacht“. Sein Werk über die Technoszene kommt ab Mai in die Kinos und ist eine herzerwärmende und philosophische Liebeserklärung an Techno und House. Neben minutenlangen Szenen aus Clubnächten, in denen beispielsweise Veteran Roman Flügel vor einer schwitzenden Masse spielt und sich direkt Gänsehaut über den ganzen Körper ausbreitet, sprechen ATA, Move D, Sonja Moonear, Ricardo Villalobos und Roman selbst über ihren Werdegang, spirituelle Technoerfahrungen und wie sich die Szene in den letzten 30 Jahren weiterentwickelt hat. Der Film ist nicht nur etwas für Technoliebhaber und Musiknerds, sondern für jeden, der das Gefühl hinter lauten und schier endlosen Basslines verstehen möchte! Regisseur Romuald Karmakar ist zudem mein Gast in den SPUTNIK Clubperlen. Wir sprechen über seine ersten Technomomente, wie er an die Protagonisten gekommen ist und was ein DJ eigentlich von Montag bis Freitag so treibt.

Außerdem hört ihr Techno- und Houseklassiker, die nicht auf 90er Jahre Partys laufen. Wenn ihr Romuald Karmakars „Denk ich an Deutschland in der Nacht" sehen wollt, hier eine Kinoübersicht:

Kinotipp: Romuald Karmakars „Denk ich an Deutschland in der Nacht"
Chemnitz, Metropol Kino 13.05.2017
Dresden, Thalia Kino 11.05.2017 - 17.05.2017
Jena, Kino im Schillerhof 18.05.2017 - 31.05.2017
Leipzig, IFZ 28.04.2017 Doppel-Premiere mit Aftershowparty
Leipzig, Kino Cineding 11.05.2017 - 17.05.2017
Magdeburg, Kino im Moritzhof 11.05.2017 - 17.05.2017
SPUTNIK Clubperlen vom 24.04.2017
Interpret Titel
Ricardo Villalobos Enfants (Chants)
Minilogue The Leopard (Extrawelt Remix)
Clé Nomads (Matthias Tanzmann Remix)
DJ Rolando Jaguar
Blake Baxter Our Luv
Nathan Fake The Sky Was Pink (James Holden Remix)
Ame REJ
Laurent Garnier Coloured City
Octave One feat. Ann Saunderson Black Water
Moderat Bad Kingdom (DJ Koze Remix)