SPUTNIK Black Beatz vom 25.08.17: Chip

Der Künstler Chip mit roter Lederjacke.
Bildrechte: Ashley Verse

Einmal Mainstream und zurück: Chip

"'League of My Own' half wirklich entscheidend mit, dass meine Karriere richtig Fahrt aufnahm, obwohl es nur ein Mixtape war. Nun, genau 10 Jahre später bin ich wieder hier mit meinem ersten Independent-Album auf meinem eigenen Label 'Cash Motto'. Und ich könnte kaum glücklicher sein. 'League Of My Own 2' ist mein leidenschaftlichstes, vielseitigstes Stück Arbeit bis dato und ich hoffe, die Leute werden sich freuen."

10-jähriges Versprechen

Das tun sie, denn der Bursche mit dem Viertklässler-Grinsen hüpft direkt auf die UK-Chart-Spitze Black und manche sehen darin die Einlösung eines Versprechens. Denn vor genau 10 Jahren deklarierte sich dieser gerade mal 16-jährige Knirps aus Tottenham zum Retter der Grime-Szene. Es brauchte einige Umwege, um nun wieder an seiner alten, beherzten Großfressigkeit gemessen zu werden. Und die begannen direkt in der Sony-Vertragsabteilung. Denn nachdem Chipmunk fast aus dem Stand zum You-Tube-Platzhirsch avancierte und in der ersten Saison nen MOBO-Award abstaubte, wedelten die Bosse mit Schecks. Er heuerte beim Großkonzern an. Und zog nach Essex.

Geistesblitz beim Jogging

Unter der Prämisse zu mehr Massenkompatibilität dropte er 2009 das Album "I Am Chipmunk", was solche Abiball-tauglichen Gassenhauer wie "Oopsy Daisy" oder "Chip Diddy Chip" beinhaltete. Zwei Jahre später folgte "Transition", plötzlich standen Namen wie Chris Brown oder Trey Songz auf der Besetzungsliste. Seine zunehmende Ami-Affinität gipfelte 2012 in einem Umzug nach Atlanta, direkt ins Grand Hustle-Imperium des T.I.. Mit griffig abgespecktem Namen hießen seine Mitstreiter nun B.O.B., Iggy Azalea oder Meek Mill. Aber einmal Frühsport machte der Sache ein Ende. Bei fader.com: "Ich joggte eines Tages mit T.I., da traf es mich wie ein Blitz. Ich sagte zu mir 'Bruv, I need to go home, man', es war wie das Ende eines Anfangs."

Zurück in den Ring

Grime hatte ihn wieder, den verlorenen Sohn. Und wie! Eigenes Label, eine EP-Serie namens "Believe & Achieve" und ein handfestes Bemmenfechten, was Chip via "Fire in The Booth" bei BBC 1xtra anzettelte. Tinie Tempah, Bugzy Malone, Yungun - alle bekamen ihr Fett weg. Nichts mehr mit wohlwollender Hitparaden-Ware, hier entdeckte einer sein Kämpferherz wieder. Und seine große Klappe. "Ich bin der erste MC, der die Charts erobert hat und trotzdem weiter problemlos im Ring besteht." Anhand seines offiziellen Drittlings verbindet er beides.

Grime-Favorit

Herrlich üble Knüppel-Bretter wie "34 Shots" oder "Normal" feat. Donaeo, kickende Groove-Riemen a la "Snap Snap" oder "Good For You" oder laid back-Ware wie die Single "Honestly" -  dazu mindestens eine Grime-Hymne auf Championsleague-Niveau. Für dieses "Scene" tauchte Chip in den sagenumwobenen "The Dungeon"-Keller im Londoner Osten ab, wo die legendären "Lord Of The Mics"-Battles stattfanden. Und nicht nur er, sondern mit den alten Mitstreitern Wiley, JME, D Double E oder Jammer gleich der Kern der späteren "Boy Better Know"-Crew. "Für mich ist das vermutlich der beste Grime-Song, den ich je gemacht habe. Mein absoluter Favorit." Chip, mit "Leaque Of My Own 2" der Black Beatz Act der Woche.

SPUTNIK Black Beatz vom 25.08.17 | Stunde 1
Titel Interpret
Signs Drake
Good Time J Hus
Good For You Chip
I Ain't Got Time Tyler, The Creator
Hop Out Asap Twelvy feat. Asap Ferg
Space Dizzee Rascal
Spice Girl Amine
Scene Chip feat. Jammer, D Double E, JME, Miraa May & Wiley
Pills & Automobiles Chris Brown feat. Yo Gotti, A Boogie Wit da Hoodie & Kodak Black
Do The Right Thing Redhead Kingpin And The FBI
Mi Gente J Balvin & Willy William
Hurtin' Me Stefflon Don feat. French Montana
Overload Gentleman feat. Sean Paul
Confirmed Chip
Tone It Down Gucci Mane feat. Chris Brown
Bodak Yellow Cardi B
Flood Watch Juicy J feat. Offset
Violet Sky Declaime feat. Aloe Blacc
Run Me Dry Bryson Tiller
SPUTNIK Black Beatz vom 25.08.17 | Stunde 2
Titel Interpret
Miss Me Leikeli47
Dirty Wine Wizkid feat. Ty Dolla Sign
Snap Snap Chip
Wild Thoughts DJ Khaled feat. Bryson Tiller & Rihanna
Bam Jay-Z feat. Damian Marley
You Da Baddest Future feat. Nicki Minaj
Honestly Chip feat. 67
Main Chick Kid Ink feat. Chris Brown
Love U Better Ty Dolla Sign feat. Lil Wayne & The Dream
I love Music The O'Jays
Normal Chip feat. Donaeo
Party Hard Donaeo
Know No Better Major Lazer feat. Travis Scott, Camilla Cabello & Quavo
Summer Body The Dream feat. Fabolous
Something New Wiz Khalifa feat. Ty Dolla Sign
Rake It Up Yo Gotti feat. Nicki Minaj
Settings Chip
Bank Account 21 Savage