Miguel, (Miguel Jontel Pimentel) R&B-Sänger und Songwriter aus Kalifornien
Bildrechte: Sony Music

SPUTNIK Black Beatz | Fr | 22 - 0 Uhr Zwei Stunden R'n'B und Hip Hop

Feinster R'n'B, tighter Hip Hop und derbste Urban Club Tunes mit Mathy in the Mix. Diesmal mit: Miguel

Miguel, (Miguel Jontel Pimentel) R&B-Sänger und Songwriter aus Kalifornien
Bildrechte: Sony Music

"140 Zeichen bis zum Krieg": Miguel

Er sang einst "Pussy Is Mine" und bezeichnete seinen Stoff als "fly, funkadelic, intergalactic-hip-hop-meets-sexy-orgasmic crazy dope shit". Seine Alben nannten sich "All I Want Is You " oder "Wildheart", sein großer Smash "Adorn".

Da darf man schon ein wenig verdutzt sein, wenn der gute Miguel auf seinem Viertling plötzlich dezent politische Töne anschlägt. Im Billboard: "Mit meinen Alben versuche ich immer ein Bild zu zeichnen von dem, was gerade mein Leben bestimmt. 'War & Leisure' hat politische Untertöne, und das kommt, weil sich das Leben derzeit genau so anfühlt."

Freikonzert im "Knast"

Das späte Erwachen des 32-jährigen Herzensbrechers, der bei jedem Mr. Wet-T-Shirt-Contest ein vortreffliche Figur abgegeben hätte? Vielleicht. Zumindest bezog er erst kürzlich klar Position, als er im Adelano Detention Center mit einem Freikonzert auf die misslichen Unterbringungsbedingungen der illegalen Immigranten hinwies. Seit Ende 2016 starben dort 3 Menschen, 5 weitere begingen Selbstmord. "Sie nennen sie Aufenthaltszentren, in Wahrheit sind es Gefängnisse", so Miguel. "Irgendwann beginnst du die wahren Gründe zu kapieren, warum unschuldige Menschen völlig ruiniert werden. Es ist schlicht die Kohle."

Mexikanisches Blut

Vielleicht ist diese Parteinahme für Einwanderer ja auch auf eine plötzliche familiäre Rückbesinnung zurückzuführen. Der Posterboy aus L.A. wuchs hauptsächlich bei seiner afroamerikanischen Mutter auf und kannte die Sippe seines mexikanischen Vaters im Prinzip gar nicht. Bis zu seinem Besuch im Frühjahr diesen Jahres: "Es ist schon erstaunlich: man weiß nichts voneinander, hat sich noch nie getroffen, aber die Energie fühlt sich an, als kenne man sich schon ewig. Früher waren mir meine Latino-Wurzeln völlig schnuppe. Diese Reise hat alles für mich verändert. Ich will jetzt Musik machen, die mir immer einen Grund bietet, dorthin zurückzukehren."

Schlafzimmer mit Subtext

Revolutionäres Demagogen-Mariachi braucht man nun aber nicht zu fürchten. Der Billboard definiert "War & Leisure" mit: "den Fokus nach wie vor auf's Schlafzimmer, dies allerdings mit subtilem Subtext." In Natura reicht das dann von der herrlich schmoofen Travis Scott-Collabo "Skywalker" über das durch J. Cole auf das feinste aufgehübschte "Come Through and Chill" bis hin zum schwungvollen "Pineapple Sky" oder der in minimalistisch groovender Prince-Manier daherscheppernden Frisch-Single "Told You So".

"Fuck Trump" subtil

Und während ein Eminem mit "Fuck Trump" seiner Meinung einen knackigen Stempel verpasste, versucht Miguel in "Now" den Twitter-Junkie mit der Kantenfrise diplomatisch von seiner Präsidenten-Verantwortung zu überzeugen. Fazit: aussichtslos. "Und das in Zeiten, wo 140 Zeichen ausreichen, um in einen Krieg zu schlittern".

SPUTNIK Blackbeatz vom 15.12.2017 | Stunde 1
Titel Interpret
Ex Ty Dolla Sign feat. YG
Win Tee Grizzley
Pineapple Skies Miguel
Gucci Gang Lil Pump
Flood Watch Juicy J feat. Offset
Jesus Walks Kanye West
Our Streets DJ Premier feat ASAP Ferg
Plain Jane Asap Ferg
Come Through An Chill Miguel feat. J. Cole & Salaam Remi
Bouff Daddy J Hus
Jump Around House Of Pain
Mi Gente RMX J Balvin & Willy William feat. Beyonce
My Lover Not3s
Criminal Miguel feat. Rick Ross
TipToe'n Rick Ross
Bottoms Up Trey Songz feat. Nicki Minaj
Pick It Up Famous Dex feat. Asap Rocky
Man's Not Hot Big Shaq
SPUTNIK Blackbeatz vom 15.12.2017 | Stunde 2
Titel Interpret
Turn Up David Jay
Facetime L.A.Leakers feat. Eric Bellinger, Wale & A.D.
Caramelo Duro Miguel feat. Kali Uchis
Bodak Yellow RMX Cardi B feat. Kodak Black
Crew RMX Goldlink feat. Gucci Mane, Brent Fayaz & Shy Glizzy
New Freezer Rich The Kid feat. Kendrick Lamar
Motorsport Migos feat. Nicki Minaj & Cardi B
Told You So Miguel
Raspberry Beret Prince
Lemon N.E.R.D. feat. Rihanna
Oh I The Game feat. Jeremih,Young Thug & Sevyn
Get Me Home Foxy Brown feat. Blackstreet
Juicy Booty Chris Brown feat. Jhene Aiko & R. Kelly
Dat Side CyHi The Prynce feat. Kanye West
Sky Walker Miguel feat. Travis Scott
Jim Dean Evidence
Everybody Mad O.T. Genasis
Krippy Kush Farruko feat. Bad Bunny, Rvssian, Nicki Minaj & 21 Savage