SPUTNIK Club vom 07.10.17: Jonas Saalbach

Jonas Saalbach, DJ aus Berlin
Bildrechte: Presse/Ledger-Line

Neues Studio und vor dem Fenster plätschert die Spree durch Berlin. So ungefähr könnt Ihr Euch das vorstellen, wenn Jonas Saalbach neue Musik produziert. In nur einem Jahr entstand so sein zweites, im Februar erschienenes Album „Perspective“, auf dem Jonas auch mit Kollegen und Freunden aus den Studioräumen in der Nachbarschaft zusammengearbeitet hat. Herausgekommen ist ein Album, das tanzbar wie melancholisch klingt und zeigt, dass in Jonas noch jede Menge Potential für die Zukunft steckt. Genau das beweist er Euch am Samstag auch mit einem neuen DJ-Set, bestehend aus seinen aktuellen Favorites – im SPUTNIK Club mit… Jonas Saalbach.

SPUTNIK Club vom 07.10.17: Jonas Saalbach
Titel Interpret
Wings Of Remembrance Sebastian Mullaert
Night Train Efdemin
Fools Don't Last Guy J
For The Management Frivolous
Patterns/Symbols Rancido
Experiment C Eagles & Butterflies
The Night Hooved
Avalanche (Eelke Kleijn Remix) Hokhok & Piek
Movement (Jonas Saalbach Remix) Tone Depth