SPUTNIK Insomnia vom 22.01.2017

Maria Beatrice Morandini Valdirana ist Gräfin und Quasselstrippe, die sich in der Welt der Schönen und Reichen bestens auskennt. Seitdem sie sich in einen Berufsverbrecher verliebt und der italienischen Justiz zahlreiche Gründe gegeben hat, sie unter Arrest zu stellen, ist von ihrer gesellschaftlichen Bedeutung nicht mehr viel̈übrig. Beatrice muss sich in der rustikalen Villa Biondi psychologischer Behandlung unterziehen. Als die junge Donatella, die außerhalb ihres eigenen Universums kaum anzutreffen ist, dort ebenfalls Patientin wird, nimmt Beatrice die gebrochene Frau unter ihre Fittiche. Beim Arbeitseinsatz in einer lokalen Gärtnerei ergibt sich eine seltene Gelegenheit, den goldenen Käfig zumindest kurzfristig zu verlassen: Beatrice und Donatella büchsen aus. Dicht gefolgt von einem Dutzend Psychologen jagen sie durch die Toskana und freunden sich bald an. Zwischen bipolaren Glücksschüben, manischer Zielstrebigkeit und zwanghafter Furchtlosigkeit verstehen sie einander besser als sonst jemand es könnte. Nichts weniger als das Glück wollen sie suchen bei ihrem Ausflug in dieses Freiluft-
Irrenhaus, das man viel zu oft mit der Realität verwechselt.

SPUTNIK Insomnia vom 22.1.17 | Stunde 1
Titel Interpret
Closing (Remix) Philip Glass 
Full Moon and Rainbo Repair Joan Of Arc 
Fifteen Megaliths In A Row Peter Benisch
 A Violent Noise The xx 
Under The Radar Encym 
Im A Monster Austra 
Aur Cymru Bibio 
The Colour In Anything Matthew E. White 
One Last Drink Zooey 
Eyes Open Gidge 
Start Me Sophie Barker 
Power Up Deluxe Clatterbox 
Division Tycho 
SPUTNIK Insomnia vom 22.1.17 | Stunde
Titel Interpret
Uneven Pooling Aaron Martin & David Andree 
Here Is The Place (We Are Temporary Remix) Empathy Test
Led Away Casino Versus Japan
A Song For Kun Mushrooms Season 
LV1 -Pt1+Pt2- Five Step Path 
Internecine Larks Of Montreal 
Battery Point Beak 
Carousel ASC 
Feathers Lights & Motion 
Home's Embrace Golden Fable 
Clacker Leafcutter John
Eden (Edit) Talk Talk