SPUTNIK Roboton vom 18. Januar 2017: AirDice

AirDice/Pressebild
Bildrechte: Feierstoff/Kelly Ann Woogk

Anja Heyde. Habt Ihr den Namen schon mal gehört? Sie ist bis jetzt das bekannteste Gesicht aus Leisnig, 20 km südöstlich von Leipzig. Bis jetzt! Denn seit einiger  Zeit ist der Leisniger Michel Krause daran, ihr diese Position streitig zu machen. Unter seinem Künstlernamen AirDice veröffentlicht Michel nicht nur eigene Tracks, sondern hat auch schon als Remixer für Northern Lite überzeugt. Aktuell könnte Euch seine neue Single "Rolling Stone" in den Clubs begegnen oder die von ihm gemixte , erste "Top Of The Clubs"-Compilation des Jahres.

Und er wird Euch in dieser Woche in SPUTNIK Roboton begegnen. Denn wir haben AirDice zum Interview eingeladen, um ihn Euch vorzustellen und seinen Weg an die Spitze der "Berühmte Leisniger"-Liste zu unterstützen.

Roboton vom 18.01.2017
Titel Interpret
Bad Ideas (Joris Delacroix Remix) Alle Farben
The F**ck (Santé Remix) Roland Clark
I Love You (Booka Shade Radio Mix) Woodkid , Ambroise Willaume
M25 Brynjolfur
Technoir Brynjolfur
Activate Raumakustik
Touch (Roosevelt Remix) Woman
Thinking 'Bout You (DECCO Remix) Dua Lipa
Rolling stone (Radio Edit) AirDice
You are not alone (Airdice Remix) Northern Lite
The Ink Jan Blomqvist
Conversation Fenech-Soler
Can't Do Without You (Radio Edit) Caribou