SPUTNIK Roboton vom 17.05.2017: Jonas Saalbach

Jonas Saalbach, DJ aus Berlin
Bildrechte: Presse/Ledger-Line

Neue Perspektiven

Neues Studio und vor dem Fenster plätschert die Spree durch Berlin. So ungefähr könnt Ihr Euch das vorstellen, wenn Jonas Saalbach neue Musik produziert. In nur einem Jahr entstand so sein zweites Album „Perspective“, auf dem Jonas auch mit Kollegen und Freunden aus den Studioräumen in der Nachbarschaft zusammengearbeitet hat. Herausgekommen ist ein Album, das tanzbar wie melancholisch klingt und zeigt, dass in Jonas noch jede Menge Potential für die Zukunft steckt.

SPUTNIK Roboton vom 17.05.2017
Titel Interpret
On My Mind Disciples
1 Night (feat. Charli XCX) Mura Masa
Held Kiasmos
Frühling (feat. Philipp Kempnich) Jonas Saalbach
Pull On The Strings (feat. Morina Miconnet) Jonas Saalbach
Lay It All On Me (feat. Ed Sheeran) Rudimental
All the animals (feat. Marc Schneider) Deo & Z-Man
Uninvited Mallrat
Hurricane (CHVRCHES Remix) MS MR
I Love You (feat. Kid Ink) Axwell & Ingrosso
Alone (Lost Frequencies Remix) Alan Walker
Your Time Nick Murphy