SPUTNIK RockIt vom 27.07.2017

Die US-Band Linkin Park
Bildrechte: Brandon Cox/Warner Music

Am 20. August 2017 starb Chester Bennington im Alter von nur 41 Jahren. Er brachte sich, vermutlich als Folge seiner Depressionserkrankung, um. Die verbliebenen Mitglieder von Linkin Park und deren Management haben nun die anstehende Nordamerika-Tour abgesagt. In Erinnerung an diesen "Held des Hard Rock" hören wir eine Woche nach seinem Tod in einer Stunde SPUTNIK Rock It nochmal durch alle Linkin Park-Alben.

SPUTNIK RockIt vom 27.07.2017
Titel Interpret
Given Up Linkin Park
Castle of Glass Linkin Park
Papercut Linkin Park
Waiting For The End Linkin Park
Burn It Down Linkin Park
Crawling [Live At Milton Keynes] Linkin Park
Faint Linkin Park
A Light That Never Comes (Linkin Park x Steve Aoki) Linkin Park
Breaking the Habit Linkin Park
Points of Authority/99 Problems/ One Step Closer Jay-Z/Linkin Park
In The End Linkin Park
BURN IT DOWN (Live) Linkin Park
Shadow of The Day (Radio Edit) Linkin Park
Heavy (feat. Kiiara) Linkin Park
Nobody can save me Linkin Park
From the Inside Linkin Park
Good Goodbye (feat. Pusha T and Stormzy) Linkin Park

Zuletzt aktualisiert: 07. Dezember 2017, 13:10 Uhr