SPUTNIK Soundcheck vom 31.10.2017 mit Wunderwelt

Wunderwelt machen Pop – und das ziemlich auf die Zwölf. Die vier Augsburger entern seit 2014 diverse Bühnen in und um Augsburg, um jetzt richtig durchzustarten. Themen wie Liebe und ein ganzes Stück „Mir-doch-egal-Stimmung“ reiten auf zappelnden Elektrobeats und ihr neuer Song „Hey Boy“ nimmt direkt Kurs auf eure Ohrmuschel. Wunderwelt sind heute Abend zu Gast im SPUTNIK Soundcheck mit Lars.

SPUTNIK Soundcheck vom 31.10.2017
Titel Interpret
Sisters Leoniden
Kokon Mister Me
Lights Go Out Deefy
Freiheit = Gold (Hey Boy!) Wunderwelt
Für immer Wunderwelt
The Only One Lilly Among Clouds
Copyshop (feat. MastaMic) Romano
Resonate Nosoyo
Knöcheltief Trettmann & GZUZ
Fast Forward (feat. Marteria) Trettmann
Olymp Lia Lia
Katy Perry Milliarden
Words Become Useless Phil Fill
Auf beiden Beinen (live @ MDR SPUTNIK) LOTTE