Heimattour Edderitz, tanzen, party, pics
Bildrechte: E.S. PHOTOGRAPHIE / MDR SPUTNIK

SPUTNIK Tagesupdate Sperrstunde in Leipzig

"Das Leipziger Nachtleben ist jung und kennt keine Sperrstunde", so hat Leipzig in den letzten Jahren immer Werbung gemacht. Jetzt gäbe es aber Beschwerden von den Nachbarn, sagt die Stadt. Die Anwohner fänden das nachts zu laut und deshalb hat das Ordnungsamt die Sperrstunde durchgesetzt - obwohl das Land Sachsen den Städten selbst überlässt, ob sie mitmachen.

Heimattour Edderitz, tanzen, party, pics
Bildrechte: E.S. PHOTOGRAPHIE / MDR SPUTNIK

Sachsens Grüne-Chef Jürgen Kasek vertritt als Anwalt den Leipziger Nachtclub "Institut für Zukunft", der zuerst abgemahnt wurde, und fordert die Stadt auf, ihr Versprechen zu halten:

Die Stadt hat selber Jahre lang damit Werbung gemacht, dass es hier keine Sperrstunden gibt, weil sie hip sein wollte, weil sie junge Menschen anziehen wollte. Die jungen Menschen sind da. Wir haben eine überaus lebendige Klubkultur. Und dann soll die Stadt bitte auch konsequent sein.

Den Werbespruch "Keine Sperrstunde" hat die Stadt Leipzig inzwischen von ihrer Webseite entfernt. Wenn das Ordnungsamt ernst macht und die Regelung im sächsischen Gaststättengesetz konsequent durchsetzt, müssen alle Nachtclubs von 5 bis 6 Uhr schließen.

Aber auch wenn die Party nach 6 Uhr weitergehen kann, fürchten die Veranstalter, dass die Besucher jetzt woanders tanzen gehen - zumal die Sperrstunde ihren Sinn verfehle, sagt Distillery-Chef Steffen Kache:

Was machen wir denn mit den Gästen 5:00 Uhr? Wir schicken die auf die Straße. Dann ist da ein Riesenpulk an Leuten. Das ist natürlich nicht leiser als wenn die in den Klubs wären. Das wär völlig kontraproduktiv.

Petition zur Aufhebung der Sperrstunde in Leipzig

Im Netz wurde eine Online-Petition gegen die Sperrstunde gestartet. Über 5.700 Leute haben schon dafür unterschrieben, dass in Leipzig wieder durchgefeiert werden kann.

Stark beleuchtete Leipziger Innenstadt bei Nacht
Bildrechte: MDR/Mark Michel

Jede Kommune in Sachsen kann selber entscheiden, ob sie die Sperrstunde von 5 bis 6 Uhr einhält oder nicht. In Leipzig hat man sich dagegen entschieden... bis jetzt.

MDR SPUTNIK Mi 05.07.2017 13:29Uhr 01:52 min

http://www.sputnik.de/sendungen/tagesupdate/audio-425166.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Das Thema im SPUTNIK Programm: SPUTNIK Tagesupdate | 04.07.17 | 18:35 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 05. Juli 2017, 13:56 Uhr