SPUTNIK Team Yvonne Strüwing

Yvonne moderiert den SPUTNIK Popkult, den Soundcheck, SPUTNIK Roboton und die Gästeliste.

SPUTNIK Moderatorin Yvonne Strüwing
Bildrechte: SPUTNIK/ Joachim Blobel

Zwei Dinge, die mich umtreiben:


Erstens: der nächste Pommesstand mit der Obelixtüte Pommes-Mayo oder Pommes-Rot-Weiß, wenn Feiertag ist. Ich kenne alle Pommessorten, esse Pommes immer und überall, und wenn ich sie nicht esse, denke ich dran. Wozu Firlefanz? Es gibt doch Pommes.

Zweitens: der Flohmarkt in meinem Kopf. Mich fesseln schon immer Sachen mit Geschichten, bunte Details, ausgefallene Einzelstücke, Klamotten aus der Vergangenheit, unfertige Entwürfe, einfach alles, was mir etwas erzählt. Dinge, die mich nicht interessieren, rasseln leider durch mein Gehirn wie durch ein Sieb. Wenn mich etwas packt, fang ich an zu erzählen, das geht gut im Radio.

Yvonne hört gerne:

Arcade Fire (beste Liveband), Beach House, Caribou, Cibelle, Erlend Oye, Efterklang, Florence & The Machine, Hot Chip, The Naked & Famous, James Yuill, Out Hud.

Yvonne sieht gerne:

EinsFestival: beispielsweise Einsweiter, London Live, Arte: Tracks; ZDF Neo: Dokus wie "Ohne Geld bis ans Ende der Welt"; ARD: ttt, ZDF: aspekte

Lieblingsfilme:

Vincent Gallo: Buffalo ’66; Alles gerne von Almodovar.

Yvonne isst gerne:

Pommes, immer und überall zu jeder Zeit

Yvonne macht gerne Urlaub in:

Spanien und Japan

Yvonne schämt sich für:

unzählige ungetragene Kleider im proppevollen Kleiderschrank

In ihrer Freizeit findet man Yvonne sehr wahrscheinlich:

mit Buch und Fahrrad an der Saale, mit Knipse um alte Häuser herum schleichend, zuhause beim Postkartenschreiben, Mixtapes aufnehmen und Bilder auf-, ab- und umhängen, auf Flohmärkten auf der Suche nach ollem Krempel, der cool aussieht.

Zuletzt aktualisiert: 12. Dezember 2017, 12:52 Uhr