MDR SPUTNIK Friends of New Music - Das SPUTNIK Konzert mit Dissy, Reiche Söhne, Ria, Lot, Genija und DIR

Die dritte Runde unserer "Friends of"-Konzerte! Am 20. November ging es um die regionalen Newcomer*innen Dissy, Reiche Söhne, Ria, Lot und Genija! Hier kannst du den Livestream sehen.

Das SPUTNIK Konzert mit Reiche Söhne, Dissy, Ria, Lot, Genija und DIR! 120 min
Bildrechte: MDR SPUTNIK / Joachim Blobel

Mit Friends of Vize und Friends of New Pop haben wir dir in Zeiten der Kontaktbeschränkungen schon die Wochenenden versüßt. Jetzt kannst du dich auf Friends of New Music freuen, der dritten Ausgabe unserer "Friends of"-Reihe!

Diese Newcomer*innen werten jede Playlist auf!

Dass wir diesmal vor allem Newcomer*innen eingeladen haben, liegt nicht nur in unserer DNA, sondern wir eröffnen damit offiziell die MDR Kulturwoche. In dieser Woche geht es im gesamten MDR darum, regionale Kunst- und Kulturschaffende zu fördern, denn die Szene leidet unter den Schließungen von Bühnen und Clubs während des Lockdowns besonders hart. Also supporten wir mit der langen Nacht der DJs, dem New Music Award und natürlich mit den Friends of New Music!

Für Starpotential muss man nicht in Berlin oder L.A. geboren sein, also freut euch auf freshen neuen Sound aus Mitteldeutschland live aus dem Thalia Theater in Halle mit Dissy, Reiche Söhne, Ria, Lot und Genija.

Das ist Dissy aus Erfurt

MDR SPUTNIK nominiert Dissy für den New Music Award 2020.
Bildrechte: MDR SPUTNIK / Presse

Dissy hat sich in den letzten Jahren bereits als Videofilmer einen Namen gemacht und arbeitete unter anderem für und mit Clueso (mit dem er auch einen Feature-Track aufgenommen hat). Er sieht sich nicht als Rapper, sondern seine Songs als Broken Word Performances. Mit seinem Soloprojekt „Fynn“ lässt er inklusive Film ein düstergelauntes Alter Ego von der Leine. Und er tobte sich unter anderem mit Maeckes und Chefket auf gemeinsamen Touren aus.  Anfang 2020 erschien dann sein „bugtape side a“ – nennen wir es ruhig Album. Eine Ansage. Ein düsterer Trip. Fortsetzung folgt in den nächsten Monaten mit dem „bugtape side b“.

Das ist Ria aus Leipzig

Friends of New Music ist das SPUTNIK Konzert mit Dissy, Reiche Söhne, Ria, Lot, Genija und DIR!
Bildrechte: Li Tsan

Ria arbeitet eigentlich noch im Büro. Das macht sie zumindest tagsüber, denn ansonsten nutzt sie jede freie Minute um Popsongs zu schreiben, mit denen sie auf die große Bühne will. Musikalisch geht es bei ihr in Richtung Lea und Lotte. Ihr Song „Der schönste Platz der Erde“ hat genau die richtige Stimmung, um uns durch einen trüben Herbsttag zu bringen.

Das sind die Reiche Söhne aus Halle

Friends of New Music ist das SPUTNIK Konzert mit Dissy, Reiche Söhne, Ria, Lot, Genija und DIR!
Bildrechte: Nina Töbermann

2020 muss es neben Trap und Electro Pop auch noch eine Fraktion geben, die die Powerchords an der Gitarre hochhält. Und genau das machen die Reichen Söhne aus Halle ziemlich gut. Immerhin hat das Trio mit seinen treibenden Riffs und schwitzigen Shows schon so manche Erstis durcheinander gebracht. Aber nicht nur das, sie haben auch 2018 das Landesfinale beim Local Heroes Contest gewonnen.

Das ist Lot aus Leipzig

Friends of New Music ist das SPUTNIK Konzert mit Dissy, Reiche Söhne, Ria, Lot, Genija und DIR!
Bildrechte: Lot

Lot hat tatsächlich schon eine längere Geschichte mit SPUTNIK. Er war auch schon mal für den New Music Award nominiert und er hat LEA vor einigen Jahren als Support mit auf Tour genommen. Lot war selbst auch mit Cro und Teesy unterwegs und wollte eigentlich dieses Jahr auf Tour gehen, um seine neue Platte zu bewerben. Daraus wurde unter anderem auch wegen Corona nix. Dafür sorgte er bei den Friends of New Music mit seinen Geschichten bestimmt das ein oder andere Mal für Gänsehautmomente.

Das ist Genija aus Halle

Friends of New Music ist das SPUTNIK Konzert mit Dissy, Reiche Söhne, Ria, Lot, Genija und DIR!
Bildrechte: Genija

Genija ist 24 und kommt eigentlich aus Sibirien. Seit sie mit ihrer Familie in Halle gelandet ist, hat sie einige persönliche Höhen und Tiefen erlebt. Ihre Erfahrungen verarbeitet sie in ihren Texten und für ihre Beats sorgen Produzenten, die schon mit KC Rebell oder Summer Cem gearbeitet haben. Ihr ahnt, wo die Reise hingeht. Genija ist eine Sportskanone und die vegane Konkurrenz zu Loredana und Co.

Das Thema im SPUTNIK Programm: Friends of New Music - Das SPUTNIK Konzert mit Dissy, Reiche Söhne, Ria, Lot, Genija und DIR | 20.11.2020 | 20:00 Uhr

Antje Shomaker beim Friends of New Pop 2 min
Bildrechte: MDR SPUTNIK

Bei unseren SPUTNIK-Konzerten hört ihr nicht nur die beste Musik, sondern auch die lustigsten Storys von unseren Acts. Mit dabei waren Millie Turner, Emily Roberts und Antje Schomaker!

MDR SPUTNIK Mo 26.10.2020 12:44Uhr 02:10 min

https://www.sputnik.de/videos/video-aftermovie-friends-of-new-pop-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Vorschaubild des Aftermovies von Friends of Vize - Das SPUTNIK Konzert mit VIZE, ihren Freunden und DIR! Auf der Bühne zu sehen ist die Sängerin Leony. 3 min
Bildrechte: MDR SPUTNIK

Friends of VIZE - Das SPUTNIK Konzert mit Vize, ihren Freunden und DIR So geil war die Nacht mit Friends of VIZE!

So geil war die Nacht mit Friends of VIZE!

Clueso, Anstandslos & Durchgeknallt, Tujamo, Leony, Philipp Dittberner und noch viele andere Stars - gemeinsam mit Vize haben wir richtig gute Musik und noch bessere Stimmung für euch auf die Bühne gebracht!

MDR SPUTNIK Mo 28.09.2020 08:31Uhr 03:01 min

https://www.sputnik.de/videos/video-aftermovie-friends-of-vize-mit-clueso-philipp-dittberner-anstandslos-und-durchgeknallt-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video