New Music Award 2021: Durchstarterinnen des Jahres Durchgestartet: Leony und Luna

Dieses Jahr gibt's den Titel gleich im Doppelpack! Leony und Luna sind die Durchstarterinnen des Jahres beim New Music Award 2021. Wir stellen sie euch vor.

Leony und Luna sind die Durchstarterinnen des Jahres, New Music Award 2021
Bildrechte: MDR SPUTNIK

Die „Durchstarter:in des Jahres“. Eigentlich EIN Act, der im letzten Jahr mit Hilfe der jungen Programme der ARD und Deutschlandfunk Nova den Durchbruch geschafft hat. Eigentlich. Denn in der internen Abstimmung wurde in diesem Jahr schnell klar, dass es zwei „Durchstarter:innen des Jahres“ gibt. Beide kommen aus Bayern. Und beide haben den Preis mehr als verdient: Leony und Luna!

LEONY

Leonie Burger, 2017
Bildrechte: IMAGO / Eventpress

Leony Burger hat unter ihrem Künstlernamen Leony nach zahlreichen Kollaborationen mit Acts wie VIZE und Sam Feldt in diesem Jahr ihren Solo-Durchbruch gefeiert. Ihre Single „Faded Love“ schaffte es in die Top 20 der deutschen Charts, wurde bei deutschen Radiosendern bis heute über 60.000 mal gespielt. Das dazugehörige Video bekam bei YouTube über sechs Millionen Klicks, bei verschiedenen Streaming-Anbietern hat Leonys Song bis heute für über 70 Millionen Streams gesorgt. Auch in Österreich und der Schweiz konnte sie „Faded Love“ in den Top 20 der offiziellen Charts platzieren.

Aktuell hat sie mit „No More Second Chances“ bereits die nächste Single am Start. Und ihr Song „Friendships“ mit dem Produzenten Pascal Letoublon ist ebenfalls überall zu hören. Mit Leony muss man also auch 2022 rechnen. Und wir finden das: gut so!

LUNA

Die Newcomerin Luna.
Bildrechte: Calvin Müller

Luna aus der Nähe von Passau machte in diesem Jahr mit ihrem Song „Verlierer“ auf sich aufmerksam. Nachdem sie eine erste Version auf TikTok veröffentlicht hatte, nahm die Sängerin LEA sie für ihr Label unter Vertrag. „Verlierer“ wurde ausproduziert und… ein Hit. Es folgten: Einsätze bei deutschen Radiostationen im vierstelligen Bereich und über 45 Millionen Plays im Streaming.

Danach bzw. dazwischen legte Luna erstmal eine Pause ein, denn: das Abi ging vor und musste erstmal beendet werden. Jetzt ist auch das erledigt und es kann richtig losgehen, mit der Musikkarriere. Mit „Blau“ gibt es inzwischen bereits einen Nachfolge-Song, gerade war Luna als Support mit ihrer Entdeckerin LEA auf Tour. Und im nächsten Jahr steht die erste Headliner-Tour auf dem Plan. Und natürlich: noch viel mehr Musik. Wir freuen uns drauf!

New Music Award 2021 121 min
New Music Award 2021 Bildrechte: MDR

New Music Award 2021: Die Finalist*innen