Majan, Finalist beim New Music Award 2019 für DASDING.
Bildrechte: Schere Stein Papier Records

Nominiert von DASDING MAJAN

Wenn MAJAN nicht gerade mit seiner TUCKK R UP Gang die Schorndorfer Innenstadt unsicher macht oder am weltbekannten Wühli abhängt, dem Secondhand-Laden im Dorf, sitzt er am Klavier in der Garage seiner Eltern und wandelt erlebte Geschichten in Songs um.

Majan, Finalist beim New Music Award 2019 für DASDING.
Bildrechte: Schere Stein Papier Records

Der 19-jährige MAJAN aus der Nähe Stuttgarts ist wohl eines der unscheinbarsten und bescheidensten Wunderkinder, die die deutsche Musiklandschaft derzeit zu bieten hat. MAJANs Sprache ist herrlich direkt und manchmal bitter ehrlich zugleich, was wahrscheinlich einer der Gründe ist, wieso jeder, der ihn singen oder rappen hört, direkt mit voller Aufmerksamkeit bei ihm ist und man sich am Ende immer ein Stück in ihm wieder findet.

MAJAN hing in den letzten, ihm unendlich vorkommenden Zügen seines Abiturs und hatte fast alle Sozialstunden abgearbeitet, die er wegen Marihuana-Konsums auf dem Marktplatz verordnet bekommen hatte, als er beschloss, sich ein paar Tage Auszeit zu gönnen und den großen Bruder seines besten Freundes in Berlin zu besuchen.

Dass dieser Teil des Produzenten-Duos Kilian&Jo ist, kann man gerne schicksalhaften Zufall nennen. Schon die erste Jam-Session der drei Musiker löst eine derartige Magie im Raum aus, die alle Beteiligten schnell verstehen lässt, dass dies der Anfang von etwas Großartigem sein wird.

MAJANs Sound ist neu, einzigartig und vertraut zugleich. Ein buntes und grenzenloses Potpourri, mal als klassischer Popsong, mal im Rapgewand mit jamaicanischen Laid-Back-Vibes oder rüpelhaften Turnup-Beats. Mal entstehen elektronische UK-4tothefloor-Nummern, dann wieder völlig nackte Balladen am Klavier.

Die Finalisten 2019

Ami, Finalistin beim New Music Award 2019 für PULS.
Ami Warning Bildrechte: Blanko Music
NMA 2019 Finalist - LOVRA
Bildrechte: nur für interne Verwendung!
Mushroom People, Finalisten beim New Music Award 2019 für UNSERDING.
Bildrechte: LOWWS
Neufundland, Finalisten beim New Music Award 2019 für Deutschlandfunk Nova.
Bildrechte: Jean Raclet
Kelvyn Colt, Finalist beim New Music Award 2019 für YOU FM.
Bildrechte: Nicolas Wilkie
Skinny Black Boy, Finalist beim New Music Award 2019 für Bremen Next.
Bildrechte: Bea Klein
Lejo, Finalist beim New Music Award 2019 für N-JOY.
Bildrechte: 6:5
KLAN, Finalisten beim New Music Award 2019 für MDR SPUTNIK.
Bildrechte: Warner Music

Nominiert von MDR SPUTNIK KLAN

Nominiert von MDR SPUTNIK: KLAN

mehr
Horst Wegener, Finalist beim New Music Award 2019 für 1LIVE.
Bildrechte: UMD/ KunstWerkStadt