SPUTNIK Black Beatz vom 12.07.2019: Gucci Mane

Seit er vor drei Jahren aus dem Knast entlassen wurde, hat Gucci Mane eine einzigartige Boss-Transformation hingelegt. An der Seite von Rae Sremmurd gelang ihm mit "Black Beatles" ein Nummer-eins-Hit. Er heiratete seine Langzeitfreundin Keyshia Ka'oir, veröffentlichte eine Bestseller-Autobiografie, den dreifachen Platinhit "Wake Up in the Sky" im Bunde mit Bruno Mars & Kodak Black und launchte jüngst seine eigene Modemarke DELANTIC. Da kann einem der Größenwahn schon mal im Nacken sitzen, wie beim jüngst gedropten 14. Longplayers.

Ich werde eine Menge Leute überraschen, denn es ist ein verrücktes Album.

Zapp & Roger

Das kündigte sich bereits mit der Erstsingle namens "Love Thru The Computer" an. An der Seite von Justin Bieber geht es um Romantik im digitalen Zeitalter. Produziert wurde das luftige Rap-Pop-Crossover von J. White Did It, der sich für die großen Cardi-B-Hits "I Like It" und "Bodak Yellow" verantwortlich zeigte. Und verwurstet wurde die alte Vocoder-Hymne "Computer Love" von Zapp & Roger aus dem Jahr 1985, alles noch garantiert Auto-Tune-frei.

Aber das ist noch nicht alles, was der inoffizielle Bürgermeister von Atlanta und berühmteste Kugeleisrepäsentant des Face-Tat-Gewerbes an Gästen auffährt. Lil Uzi Vert, Gunna, Wiz Khalifa oder  A Boogie Wit Da Hoodie und Rick Ross sind dabei, dazu Latin-Trap-Superstar Anuel AA. Und der alte Trap-Buddy Meek Mill.

Es fühlte sich wirklich spezial an. Wir waren wie zwei Könige.

Gänzlich runderneuert

Auf "Backwards" braggen die beiden ATLiens förmlich um die Wette und zelebrieren ihren exorbitanten Reichtum und privilegierten Lifestyle. Es handelt sich bereits um die vierte Zusammenarbeit der beiden Trap-Schwergewichte. Ähnlich ausufernd geht es auf der jüngsten Videosingle "Proud Of You" ab. Der Wizzop reflektiert über seine neu gewonnene Nüchternheit, die Drogenabstinenz und den monumentalen Erfolg nach seiner Freilassung.

Gucci Mane hat allen Grund, stolz auf das Erreichte zu sein. Seit seiner Haftentlassung erscheint er runderneuert, ist mental und physisch in Bestform. Hören kann man das auf "Delusions Of Grandeur", und als Black Beatz Act der Woche.

SPUTNIK Black Beatz vom 12.07.2019 | Stunde 1
Titel Interpret
Miss Diva Once Acen feat. Yungen
Bang G-Eazy feat Tyga
Haute Tyga feat. Chris Brown & J Balvin
Ice Gucci Mane feat. Gunna & Lil Baby
Down Bad Dreamville feat. JID, Bas, J. Cole & Earthgang
No Guidance Chris Brown feat. Drake
Push It Baby Pretty Ricky feat. Sean Paul
Megatron Nicki Minaj
Blind Gucci Mane feat. A Boogie Wit Da Hoodie
Throw Fits London On Da Track feat. G-Eazy, City Girls & Juvenile
I'll Be Missing You Puff Daddy feat. Lil Kim & 112
Crown Stormzy
Proud Of You Gucci Mane
Drop Top Swagger Rite feat. Yella Beezy & Flipp Dinero
Money In The Grave Drake feat. Rick Ross
Toast Koffee
Baila DJ Climex feat. Nantaniel & Nolay
The London Young Thug feat. J. Cole & Travis Scott
Wigs ASAP Ferg feat. City Girls & Antha
Lame Gucci Mane feat. Wiz Khalifa & Rick Ross
GRoCERIES Chance The Rapper feat. Tisakorean
SPUTNIK Black Beatz vom 12.07.2019 | Stunde 2
Titel Interpret
Giannis Freddie Gibbs & Madlib feat. Anderson. Paak
Just Us DJ Khaled feat. SZA
Stinking Rich MoStack & J Hus feat. Dave
Backwards Gucci Mane feat. Meek Mill
Cash Shit Megan Thee Stallion feat. DaBaby
Stripper Bowl Migos
Press Cardi B
Talk Dirty Jason Derulo feat. 2 Chainz
Light It Up Marshmellow feat. Chris brown & Tyga
Love Thru The Computer Gucci Mane feat. Justin Bieber
Computer Love Zapp & Roger
The Game Mayer Hawthorne
Act A Fool Rick Ross feat. Wale
Upgrade Gucci Mane feat. Nave Monjo
101FM Little Simz
Leave Dat Trap Unknown T feat. AJ Tracey
Blessed Shenseea feat. Tyga
Droptop T Mulla feat. Hardy Caprio
Kilos Bugzy Malone feat. Aitch
Look At Me Now Gucci Mane