SPUTNIK Black Beatz vom 03.08.2018: Not3s

Die britische BBC-Unterabteilung "1xtra" ist so etwas wie das Spiegelbild und Aufzuchtbecken für Rap- und Rap-artiges auf der Insel. Einen besonders eloquenten Talenteförderer gibt dabei das energetische Schwergeicht Charlie Sloth ab, der speziell dafür die Kategorie "Gas or Trash?" erfand.

Eines abends lag unter genau dieser Fragestellung der Taxi-track "Addison Lee" eines Jungspundes aus Hackney auf dem Teller.

Mr. Sloth leierte ihn dreimal zurück und verlieh folgendes Prädikat in gewohnten 100 Dezibel: "Yeah, this one's is an absolute smash!" Am anderen Ende der tonalen Kette hüpfte ein überglücklicher Not3s durch die elterliche Bude: "Mam, ich hab's, ich hab's!" Beide sollten recht behalten.

Sound of Summer

Der gerade mal 20-jährige Überflieger mit nigerianischen Wurzeln ist eins der absoluten Highlights der letzten - und diesen - Saison. Seine Spotify- und YouTube-Zahlen liegen im 8-stelligen Bereich, die follow-up Singles "Alladin" und "My Lover" konnten den Debüt-smash noch toppen.

Im Dezember kickte er die Debüt-EP "Take Not3s", nun geht der follow-up "Take Not3s II" mit eben jener locker und relaxten Mixtur zwischen Afro, Bashment, Dancehall, Hip-Hop und einem Hauch Garage an die Startlinie, die das britische GQ-Magazin schon mal als "the hottest sound of the summer" deklariert.

Es ist derzeit ein phänomenales feeling zu sagen: 'Okay, cool, hier ist der Song, den die Leute mögen, da ist der Song. Und dann ist da noch der, und der ... und der.'

Der Schuldirektor

Dass man derzeit überhaupt in den Genuss der Hit-Palette des Gute-Laune-Strategen kommt, hängt initial mit einem blickigen Schuldirektor zusammen.

Zwar trällerte der gute Not3s bereits im Knirpsen-Alter über Usher- oder DMX-Tracks, aber erst als der besagte Pauker-Boss den Spruz in der Schule singen hörte, beförderte er ihn umgehend in den Schulchor und bestärkte ihn, eine Musikkarriere einzuschlagen. Vielleicht stammt daher ja auch die mittlerweile legendäre Arbeitsmoral des Burschen.

Ich war ständig im Studio, von 16:00 Uhr bis 8 Uhr morgens. Ich wollte nur Musik machen. Ich hatte niemanden, keinen Freund, nichts.

Von Tinie bis AJ

Das dürfte sich mittlerweile gewendet haben, denn Not3s zählt nicht nur zu den beliebtesten Featuring-Gesellen in U.K., er nennt neben den Jungspunden Knucks und MoStack auch den alten Spezie Tinie Tempah zu seinen absoluten Kumpanen, im spezielllen sogar Förderer. 

Auf seinem Frischling treten zudem Maleek Berry und AJ Tracey an, letzterer nach seinem Brecher "Mimi" ja gerade auch als Hauptakteur im Bunde mit Not3s als "Butterflies" unterwegs.  

Notiz genommen

Er selbst gab sich einst nach diversen Rohrkrepierern den Namen Not3s, da ihm gleich drei Bedeutuungen innewohnten: Noten von den Banknoten, Noten in der Musik und notes im Sinne von "nimm Notiz von mir".

Das dürfte nun kein Problem mehr sein. Auch nicht als Black Beatz Act der Woche: Not3s mit "Take Not3s II." 

SPUTNIK Black Beatz vom 03.08.2018 | Stunde 1
Titel Interpret
Summer Love DJ Cash
Forrest Gump Loski
Just Fine Not3s
Dark Vader J Hus
Best Life Hardy Caprio feat. One Acen
King Kunta Kendrick Lamar
Mile Away TK Kravitz
Nigerian Eagle Not3s
Drug Addicts Lil Pump
Only Love Mary J. Blige
Dr. Love First Choice
Know No Better Major Lazer feat. Travis Scott, Camilla Cabello & Quavo
Got Not3s
Praise The Lord (Da Shine) ASAP Rocky feat. Skepta
Lucid Dreams Juice Wrld
No New Friends DJ Khaled feat. Drake, Rick Ross & Lil Wayne
Trekked Like Me Not3s feat. AJ Tracey
Summertime Magic Childish Gambino
Gin & Drugs Wiz Khalifa ft. Problem
SPUTNIK Black Beatz vom 03.08.2018 | Stunde 2
Titel Interpret
It's Okayyy Swizz Beatz
Sin Pijama Becky G & Natti Natasha
Neverland Not3s
Oh My Dappy feat. Ay Em
079ME B Young
Taste Tyga feat. Offset
M3 Not You Not3s
Wifi Lit Future
Big Bank YG feat. 2 Chainz, Big Sean & Nicki Minaj
Hands High David Jay feat. TyRo
This Is How We Do It Montell Jordan
Sit Back Down Not3s feat. Maleek Berry
Sherry Coco Abra Cadabra
Butterflies AJ Tracey
Nasty One Lil Kim
In My Feelings Drake
What's Your Number? Cypress Hill
Palm Wine Not3s
1999 Wildfire Brockhampton
Sangria Wine Pharrell Williams feat. Camila Cabello