Black Beatz vom 06.09.2019 Snoop Dogg

Ich danke meiner Mama, meinem Onkel und dem Hund von des Nachbars Cousine 3. Grades - man kennt das ja, diese üblichen Dankesergüsse bei einschlägigen Preisverleihungen. Erstaunlicherweise kam Snoop Dogg diesbezüglich noch nicht so oft in Verlegenheit, denn weder ein Grammy noch ein American Music Award schmückt die heimische Vitrine. Als er im letzten November aber mit einem Stern auf dem Walk Of Fame in Hollywood bedacht wurde, holte er zur ganz besonderen Dankesrede aus: Er dankte nämlich vorrrangig sich selbst.

Snoop Dogg @Tents & Kitchen Aid Culinary/Miami
Bildrechte: Getty Images/Gustavo Caballero

Ich möchte mich bei mir bedanken, einfach nur ich selbst zu sein. Ich möchte mich dafür bedanken, an mich gelaubt zu haben...

Snoop Dogg

Kurzfilmchen

Und als wäre diese snoop'sche Augenzwinkerei vor versammelter Pressemeute noch nicht genug, entschloss sich die Long Beach-Spitznase kurzerhand, seinen Albumfrischling unter genau dieses Motto zu stellen und mit eben jener Rede zu flankieren. In personenzentrierter Manier legte er neben dem Plattencover mit den mindestens 7 Snoop-Gesichtern zusätzlich noch 3 Kurzfilmchen auf, die auf gewohnt herzerfrischende und rauchschwangere Art das Kuriosum Snoop Dogg beleuchten. Es gibt wohl keinen im Rap-Zirkus, der uneingeschränkt glaubwürdig einerseits beim Kuchenbasar in der benachbarten Kita rumstehen und gleichzeitig vom Gang-Banging und schlüpfrigen Poolparties näseln kann. Letzteres auf Platte Nummer 17 logischerweise auch.

Es gibt niemanden, der rappt, wie ich. Und ich bin immer noch hier, immer noch relevant... also warum nicht weitere Puzzle-Teile hinzufügen und den Scheiß machen, den Snoop Dogg macht?

Snoop Dogg

Mit Slick Rick über die Wailers

Genau das tut der Doggfather auf 22 Tracks mit unschlagbarer Vielfalt. Häufig unter den Fittichen von L.A. Legende Battlecat zusammengeschoben, reicht die tonale Variation von karibischen Avancen mit Jermaine Dupri, Ozuna & Slim Jximmy über ein Chris Brown-verstärktes Jazze Pha-Disco-Brett bis zum abgehangen groovigen Gang-Epos "One Blood, One Cuz" mit dem Beat-Paten himself. YG und Mustard sind dabei, zudem Swizz Beatz und der posthume Nate Dogg sowie Veteran Slick Rick auf dem alten Wailers Klassiker "Get Up Stand Up". Und wer außer Snoopdizzle könnte so unverblümt über einen New Jack Swing-Loop wie bei "Do You Like I Do" jodeln, ohne auch nur die Spur von Altersstarrsinn zu suggerieren.      

Ich möchte mir danken - die vielen Gesichter, Stile und Versionen von mir und die Menschen, die mit mir verbunden sind. Es steckt eine Menge shit in mir drin.

Snoop Dogg

Blumenstrauß

Trotz einiger Nörgler ob der etwas zerpflückten musikalischen Strategie, sollten wir den Spieß einfach rumdrehen und es nehmen wie der geradezu euphorische Rezensent des Fachorgans hiphopdx.com, der da meinte: Gib diesem Mann seine Blumen, solange er sie noch rauchen kann: Snoop Dogg, mit "I Wanna Thank Me" der Black Beatz Act der Woche.

SPUTNIK Black Beatz vom 06.09.2019 | Stunde 1
Titel Interpret
Girlfriend T-Pain feat. G-Eazy
Focused Snoop Dogg
The London Young Thug feat. J. Cole & Travis Scott
Throw It Back Missy Elliott
Thruth Hurts Lizzo
Both Headie One
I Spy Krept & Konan feat. Headie One & K-Trap
Do It When I'm In It Snoop Dogg feat. Jermaine Dupri, Ozuna & Slim Jxmmi
Con Calma Daddy Yankee feat. Snow
Too Hot Jason Derulo
Murder She Wrote Chaka Demus & Pliers
Megatron Nicki Minaj
Ransom (RMX) Lil Tecca & Juice Wrld
One Blood, One Cuzz Snoop Dogg feat. DJ Battlecat
Hot Girl Summer Megan Thee Stallion feat. Nicki Minaj & Ty Dolla Sign
I Like Kojo Funds feat. Wizkid
Toast Koffee
Main Phone Snoop Dogg feat. Stressmatic & Rick Rock
Juicy (RMX) Doja Cat feat. Tyga
SPUTNIK Black Beatz vom 06.09.2019 | Stunde 2
Titel Interpret
So High Mist feat. Fredo
Wiggle It French Montana feat. City Girls
Do You Like I Do Snoop Dogg feat. Lil Duval
! Trippie Redd
Pose Yo Gotti feat. Lil Uzi Vert
If I Could Go Angie Martinez feat. Lil' Mo & Sacario
Taste (Make It Shake) Aitch
Be Honest Jorja Smith feat. Burna Boy
Right Back RMX Khalid feat. A Boogie Wit Da Hoodie
So Misinformed Snoop Dogg feat. Slick Rick
Get Up, Stand Up The Wailers
Take Me Back To London RMX Ed Sheeran feat Stormzy, Jaykae & Aitch
Floor Seats Asap Ferg
Cool Off Missy Elliott
Turn Me On Snoop Dogg feat. Chris Brown
Uptown Funk Mark Ronson feat. Bruno Mars
Position Romzy feat. Big Zeeks & IQ
Bad & Boujie AJ feat. Geko, Ard Adz & Koomz
BOP Tyga, YG & Blueface
I Wanna Thank Me Snoop Dogg
Hercules Common feat. Swizz Beatz