SPUTNIK Black Beatz vom 28.05.2021: DJ Khaled

Er ist pummelig, trägt einen teppich-artigen, preußisch getrimmten Bart und dazu meist quietschbunte Bade-Klamotten oder trashig bedruckte Hawaii-Hemden. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Über Erfolg im Grunde nicht.

Denn die Formel für eben jenen liegt für den 45-jährigen DJ Khaled in einer gnaden- und schamlosen Social-Media-Energie, einem vollen A-Promi-Adressbuch und der claim-artigen Reduktion seiner tonalen Beiträge auf "We The Best Music.

Another One. DJ Khaled." Diesem Grundmuster bleibt sich der Miami-Baron auch bei seinem Frischling treu. Mit besonderem Anspruch und eigenem Namensverweis, heißt er doch bürgerlich Khaled Mohamed Khaled.

Ich wollte schon immer ein Album mit dem Namen "Khaled Khaled" machen, aber ich dachte mir, ich muss erst mal über 10 Alben hinauskommen. Erst wenn man eine zweistellige Zahl erreicht, ist man großartig.

DJ Khaled www.billboard.com

 

Featuring 28

Mit ebenjener Doppel-Portion Unsterblichkeit, wie Khaled im Arabischen heißt, ist das dem ehemaligen Radio-DJ zweifelsfrei gelungen. Über 28 Hochkaräter hat der Daddy zweier lustigen Dreikäsehochs, die spleenigerweise offiziell als Executive Producer fungieren, in 14 tracks vereint.

Wie in einem Jahrgangsbuch blättert man in diesem All-Star line-up durch Cardi B, DaBaby oder Lil Baby, kommt zu Hitgaranten wie Justin Bieber, Post Malone oder Drake und landet bei der sensationell aufgelegten Jamaica-Bande Buju Banton, Capleton und Bounty Killer. Besonders stolz ist Khaled aber auf das Zusammentreffen der beiden NYC-Giganten.

Es war schon immer ein Traum von mir, die beiden Brüder zusammen arbeiten zu hören. Sie sind meine beiden absoluten Lieblings-MCs.

DJ Khaled www.xxlmag.com

 

Reinheit des Herzens

Gemeint hat er damit Jay-Z und Nas, in der Vergangenheit ja nicht nur dicke Kumpels. Und dass nur er diesen Coup landen könnte, wurde ihm schon vor Jahren bei einem Abendessen mit einer edlen Promi-Entourage samt Beyonce, Pharrell, Puff Daddy und eben jenen beiden bewusst.

Nur der gute Laune-Onkel Khaled kann mit allen und jedem, vor allem wegen der der Reinheit seines Herzens. So zumindest die medientaugliche Märchen-Version des Insta-, Twitter und TikTok-Junkies, der schon längst als personifiziertes Kunst- und Kultur-Objekt in die Annalen eingeht. Dass Original. Der Catchphrase-King. Der Black Beatz Act der Woche: DJ Khaled mit "Khaled Khaled". Und der Quintessenz:

At the end of the day, let’s get money.

DJ Khaled www.xxlmag.com

Black Beatz Hot Shots

Auch diese Woche steht die Hitparaden-Wachablösung schon in den Startlöchern: J. Cole ist erwartungsgemäß mit Jahresbestmarke auf der Ami-Chartspitze gelandet, nicht nur deshalb einige Kostproben aus "The Off-Season" – Fortsetzung folgt. Und während JayKae auf der Insel einen historischen Abstecher zu Henry dem 8. absolviert, schicken die Herren von Migos ihre erste Duftmarke von Culture III auf die Piste. "Straightenin".

 

 SPUTNIK präsentiert die Deutschen Urban Charts.

SPUTNIK Black Beatz vom 28.05.2021 | Stunde 1
Titel Interpret:in
Just Say That Love Renaissance (LVRN) x 6lack x Westside Boogie
Rapstar Polo G
Popstar DJ Khaled feat. Drake
Lil Tecca Never Left
applying.pressure J. Cole
Woman Little Simz feat. Cleo Soul
Honey Erykah Badu
Go Moneybagg Yo feat Big 30
We Going Crazy DJ Khaled feat. H.E.R. x Migos
Body Russ Millions x Tion Wayne
Blazed Jay1
Chop (Henry The 8th) Jaykae
In The Bottle C.O.D.
Fast (Motion) Saweetie
Every Chance I Get DJ Khaled feat. Lil Baby x Lil Durk
Miss The Rage Trippie Redd feat. Playboy Carti
Kilometre Burna Boy
Come Around Flipz feat. WSTRN x Loski
Envy D2
Ski Young Stoner Life feat. Young Thug x Gunna
I Did It DJ Khaled feat. Post Malone, Megan Thee Stallion, Lil Baby x Da Baby
SPUTNIK Black Beatz vom 28.05.2021 | Stunde 2
Titel Interpret:in
Track Star RMX Mooski feat. Chris Brown x A Boogie Wit Da Hoodie x Yung Bleu
amari J. Cole
Where You Come From DJ Khaled feat. Buju Banton, Capleton, Bounty Killer
Wild Seed Sa-Roc
Spiral 21 Savage
Hotel Cassidy feat. R Kelly x Trina
Body In Motion DJ Khaled feat. Bryson Tiller, Lil Baby x Roddy Rich
In My Feelings Tee Grizzley feat. Quavo x Young Dolph
Seeing Green Nicki Minaj feat. Drake x Lil Wayne
Somethin' For Da Honeyz Montell Jordan
Whipski Snot feat. Lil Skies x Internet Money
Perfect Timing Mozzy, YG x Blxst
Straightenin Migos
Let It Go DJ Khaled feat. Justin Bieber x 21 Savage
The Great Escape Blanco x Central Cee
African Boy X.9thStreet Beezy
Latest Trends RMX A1 + J1 feat A Boogie Wit Da Hoodie
Sorry Not Sorry DJ Khaled feat Nas, Jay-Z x James Fauntleroy