Typ am Klavier
Bildrechte: Schlindwein

SPUTNIK Roboton | Mi | 21-22 Uhr Das Neueste aus der Elektro-Szene

SPUTNIK Roboton ist für alle Freunde elektronischer Musik von Elektro-Funk bis Synthie-Pop! Diesmal u.a. mit Neuem von Schlindwein.

Typ am Klavier
Bildrechte: Schlindwein

Mit "Wünsch Dir was" eröffnen Gestört aber Geil die heutige Show. Und das haben wir dann auch getan. Und uns ein Interview mit Schlindwein gewünscht. Der Berliner führt auf seinem ersten Album Klassik und Club zusammen, das Ergebnis klingt: spannend und tanzbar.

Genau das kann man auch über das neue Album der beiden Indieelektroniker COMA sagen. Ein bisschen frickliger, ein bisschen weniger auf die zwölf, aber nicht weniger gut. Außerdem: Neues von David Guetta, KOKO und den Hundreds.

SPUTNIK Roboton vom 04.12.2019:
Titel Interpret
Wünsch Dir was (Radio Edit) Gestört aber GeiL
Make It To Heaven David Guetta & MORTEN
Afterlife iamnotshane
Vitality Schlindwein
Nocturne III Schlindwein
Sparks (feat. Shamala) Schlindwein
Night Moves Roosevelt
Freak KOKO
Sorry (James Hype Remix) Joel Corry
Snurrebassen Coma
A-Train Coma
Spiracles (Edit) Coma
Insane Ofenbach
Ready Shaking Silent Hundreds
Let Me Robot Koch