SPUTNIK Roboton | Mi | 20-21 Uhr Hits am Stück – zum zweiten Mal: Felix Jaehn

SPUTNIK Roboton ist für alle Freunde elektronischer Musik von Elektro-Funk bis Synthie-Pop! Diesmal mit Felix Jaehn.

Ein Album mit Musik. Zwölf, 14, 16 Songs von einem Künstler. Das wirkt im Jahr 2021 fast wie eine Reise in die Vergangenheit. Wo doch fast alle nur noch in Playlisten denken. Das ist bei jemandem wie Felix Jaehn natürlich nicht anders: Streaming first. Aber: so ganz hat er das Konzept Album noch nicht aufgegeben und veröffentlicht darum mit „Breathe“ nun sein zweites Album. Das funktioniert vor allem als Zeitreise durch die letzten zwei Jahren. Denn darauf zu hören sind all die Hits, die Jaehn allein oder mit anderen weit oben in den Charts platzieren konnte.

Da ist „Close Your Eyes“, die Kollaboration mit VIZE und Miss Li. Die beiden Songs, die in Zusammenarbeit mit der Schwedin Nea entstanden sind: „No Therapy“ und Jaehns Remix von „Some Say“. Und da sind natürlich auch die beiden gemeinsamen Tracks mit Jaehn-Buddy Robin Schulz. Und falls Ihr Euch jetzt fragt, warum Ihr Euch so ein Album dann überhaupt noch anhören oder sogar kaufen solltet…. Nun, ein paar komplett neue Songs hat Felix natürlich auch mit in seine ganz persönliche Album-Playlist gepackt. Vielleicht sind das ja… die Hits des nächsten Jahres.

DJ Felix Jaehn 61 min
Bildrechte: Press/Fifou

SPUTNIK Roboton ist für alle Freunde elektronischer Musik von Elektro-Funk bis Synthie-Pop! Diesmal mit Neuem von „Felix Jaehn“!

MDR SPUTNIK Mi 06.10.2021 20:00Uhr 60:43 min

https://www.sputnik.de/sendungen/musikspecials/roboton/audio-musikspecials-roboton-felix-jaehn-100.html

Rechte: MDR SPUTNIK

Audio
SPUTNIK Roboton vom 06.10.2021: Felix Jaehn
Titel Interpret:innen
Not Lonely Gestört aber GeiL, SDP
Move (feat. DRAMA) Flight Facilities
By Your Side (feat. Tom Grennan) (Felix Jaehn Remix) Calvin Harris
Happy Felix Jaehn x Miksu & Macloud x Fourty x Leland
Automatic (feat. John Eyden) Felix Jaehn
Fall Into My Ocean (feat. David Schwartz) (Peer Kursiv-Remix) Felix Raphael
Bau mir nen Schrank (feat. Taby Pilgrim x BLOND) Die Toten Crackhuren im Kofferraum
String Me Along (feat. Ira Atari) Kalipo
Dreams (Totally Enormous Extinct Dinosaurs Remix) Gorgon City x Jem Cooke
Spaces Moyka
Illusion Moyka
Kreatur der Nacht (feat. Isolation Berlin) Solomun
Obviousm COMA
Hypnotized (Roosevelt Extended Mix) Purple Disco Machine x Sophie And The Giants