SPUTNIK Roboton vom 03.06.2020: Ela Minus

Auch wenn wir ehrlich gesagt noch ziemlich KO vom SPUTNIK Spring Break-Wochenende sind, lassen wir es uns natürlich nicht nehmen, Euch in SPUTNIK Roboton mit frischen Elektrotracks zu versorgen. Wir stellen Euch Ela Minus aus New York vor, haben mit Lexy & K-Paul im Vorfeld des SSB gesprochen und haben neue Tracks von Tujamo, Robin Schulz, Oliver Koletzki und Niko Schwind. Außerdem: wagen die Indierocker von The 1975 auf ihrem neuen Album auch Ausflüge ins Elektronische. Wie das klingt, hört Ihr im SPUTNIK Roboton.

SPUTNIK Roboton vom 03.06.2020
Titel Interpret
Lonely (feat. Majan) Tujamo und VIZE
Oxygen Winona Oak und Robin Schulz
Budapest (A2A RADIO Edit) George Ezra
OK Ela Minus
They Told Us It Was Hard, But They Were Wrong Ela Minus
Lay Your Head On Me (feat. Marcus Mumford) (Lost Frequencies Remix) Major Lazer
Agitation Oliver Koletzki und Niko Schwind
No Lie Michael Calfan und Martin Solveig
Pomegranate (Radio Edit) deadmau5 und The Neptunes
Pacific Nobodys Face und Enda Gallery
Break Them (Cut 2)(feat. Freeda Beast) Lexy und K-Paul
I Think There's Something You Should Know The 1975
Frail State Of Mind The 1975
Calma Calma Robag Wruhme