SPUTNIK Roboton vom 19.06.2019

Nach dem SPUTNIK Spring Break ist vor dem SPUTNIK Spring Break. Natürlich werfen wir nochmal einen kleinen Blick zurück auf unser Festivalhighlight 2019, stürzen uns dann aber sofort auf neue Veröffentlichungen. Da wäre zum Beispiel das grandiose neue Album des aus Jena kommenden und in Weimar wohnenden Robag Wruhme. "Venq Tolep" heißt es und ist für uns bereits eines der Elektronik-Highlights des Jahres. Außerdem hat auch Aparde mit "Hands Rest" ein neues Album veröffentlicht. Wir haben auch mit ihm gesprochen und stellen Euch die neuen Songs vor. Oben drauf: Neues von Camelphat, Flume und Lexy & K-Paul.

SPUTNIK Roboton vom 19.06.2019
Titel Interpret
Blah Blah Blah (Live @ SSB 2019) Armin Van Buuren
SUPERDISCO Lexy & K-Paul
Play (feat. Years & Years) Jax Jones
Advent (feat. Lysann Zander) Robag Wruhme
Ak Do 5 Robag Wruhme
Nata Alma (feat. Sidsel Endresen & Bugge Wesseltoft) Robag Wruhme
Just A Lover Hayden James
Be Someone (feat. Jake Bugg) Camelphat
No Need Aparde
Hands Rest Aparde
Integrity Aparde
Home (feat. Nico Santos) (Alle Farben Remix) Topic
Let You Know (feat. London Grammar) Flume
Strangers (Jonas Blue Remix) Sigrid
All the Girls (Around the World) (feat. Theophilus London) The Bloody Beetroots