SPUTNIK RockIt vom 14.01.2021: Blackout Problems

Am 15.01.2021 veröffentlicht die Münchener Band Blackout Problems ihr drittes Album „DARK“. Ihren Stil beschreiben sie als Dark Pop, quasi eine Mischung aus melancholischem Alternative-Rock und elektronischen Klängen. In ihren Tracks verarbeitet die Band u.a. die Ereignisse des letzten Jahres: wie das Erstarken der rechten Kräfte und des Populismus. Dennoch gibt die Platte Hoffnung für diese recht düster erscheinende Zeit mit dem Motto: R.E.S.P.E.C.T. & L.O.V.E. for everybody. Daneben gibt es diese Woche noch Tracks von You Me At Six, Foo Fighters, Kings Of Leon, Marilyn Manson, Alter Bridge, Royal Republic und den Architects.

Die vier Jungs von Blackout Problems in Slipknotmanier einheitlich schwarz gekleidet, in einem SAW-like gefliesten Raum sitzend. 60 min
Bildrechte: Sony Music

Eine Stunde Rock ohne Kompromisse, am Stück und ohne Unterbrechung. Dieses Mal mit Blackout Problems.

MDR SPUTNIK Mi 27.01.2021 17:22Uhr 59:40 min

https://www.sputnik.de/sendungen/musikspecials/rockit/rockit-Blackout-Problems100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
SPUTNIK RockIt vom 14.01.2021
Titel Interpret
Germany, Germany Blackout Problems
On the luna Foals
The Mephistopheles Of Los Angeles Marilyn Manson
Adrenaline You Me At Six
Your Dog Soccer Mommy
No Son Of Mine Foo Fighters
The hurt is gone Yellowcard
Last Rites Alter Bridge
Brother Blackout Problems
Poor Boy THE REGRETTES
The Bandit Kings Of Leon
Restless hearts Biters
Believer Black Honey
Hereafter Architects
When I see you dance with another Royal Republic
Better Off Dead JXDN
Streets Kensington
Cactus complex Gods Of Blitz