SPUTNIK RockIt vom 08.10.2020: Eddie van Halen

"Might as well Jump!" - ironischerweise war ausgerechnet die Synthie-Melodie des Überhits "Jump" Van Halens markanteste Hookline. Dabei war der jetzt im Alter von 65 Jahren verstorbene Gitarrist und Bandleader Eddie van Halen einer der anerkannt einflussreichsten E-Gitarristen der Rock'n'Roll-Geschichte. Mit seinem Spiel prägte er unzählige Heavy-Metal- und Rockbands. Zum Tod von Eddie van Halen spielen wir bei SPUTNIK RockIt zwei seiner größten Hits. Außerdem gibt's Neues von GHØSTKID, Marilyn Manson und Touché Amoré.

SPUTNIK RockIt vom 08.10.2020: Eddie van Halen
Titel Interpret
Jump Van Halen
XX (Radio Edit) The Blackmordia
This is nøt Høllywøød (feat. Timi Hendrix) GHØSTKID
Holy Roller (Remix feat. Ryo Kinoshita from Crystal Lake) Spiritbox
Teething Phoxjaw
Reminders Touché Amoré
Don't Die Nobro
Destroy Me Salem
Still Blue Seaway
Pinball The Wake Woods
Animal Sleater-Kinney
Undecided Voters Kiwi Jr.
Always The Snuts
Strife Chastity
Born confused Porridge Radio
Heart Attack Dehyper
Don't Chase The Dead Marilyn Manson
More (Radio Edit) Sorry
Runnin' with the devil Van Halen