SPUTNIK Soundcheck vom 02.03: WizTheMC

Von Lüneburg nach Toronto - WizTheMC wagte wagte mit gerade mal 18 Jahren einen Schritt, den er bis heute nicht bereut hat. Denn der junge Musiker steht kurz vor dem großen Durchbruch. Mit seiner mitreißenden Mischung aus Indie, Pop und Rap ist er unser Soundcheck Act Woche.

Außerdem stellen wir Euch Olympya vor, das neue Bandprojekt des als Pierre Sonality bekannten Rappers Marcus Borchert, der sich mit Lumaraa über seine Musik unterhält. Und Lightcap aus Halle schwelgen in romantischen Singer-Songwriter-Klängen. Und tolle neue Songs gibt's, u.a. von Karl die Große aus Leipzig, von Girlwoman und von Dally.

Der Newcomer WizTheMc. 61 min
Bildrechte: Mica Daniels

SPUTNIK Soundcheck | Dienstags | 20 bis 21 Uhr Soundcheck vom 02.03.2021

Soundcheck vom 02.03.2021

Unsere Musikredaktion fischt Highlights in Sachen neue Musik aus dem Netz. Diesmal: „WizTheMC“!

MDR SPUTNIK Di 02.03.2021 20:00Uhr 60:49 min

https://www.sputnik.de/sendungen/musikspecials/soundcheck/audio-musikspecial-soundcheck-WizTheMC-100.html

Rechte: MDR SPUTNIK

Audio
SPUTNIK Soundcheck vom 02.03: WizTheMC
Titel Interpret
Lass mich los Madeline Juno
All my friends are stoned WizTheMC
Lied WizTheMc
Gefällt Karl die Große
Nur für dich Dally
Drohne Olympya
Crash Test Dummies Olympya
Fear Scotch & Water
Hymne gegen euch Provinz
Fata Morgana Girlwoman
Supernova badmómzjay
Trouble Lightcap
Takemeanywhere Thala
Gib mir mehr Schorl3