Geniales Crossover: Mario + Rabbids: Kingdom Battle

Das Game “Mario + Rabbids: Kingdom Battle“ für die Nintendo Switch war im Juni eine der großen Überraschungen der Spielemesse E3 in Los Angeles - und bekam dann auch prompt auf der Gamescom den Award für das “Beste Strategiespiel“. Wir haben es getestet.

Mario + Rabbids: Kingdom Battle
Bildrechte: Ubisoft

Mario als Strategespiel geht nicht? Geht doch! Im Gamecheck kannst du's nachhören.

MDR SPUTNIK Fr 25.08.2017 15:44Uhr 02:23 min

Audio herunterladen [MP3 | 2,2 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 4,4 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.sputnik.de/podcasts/gamecheck/audio-474624.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Das Game “Mario + Rabbids: Kingdom Battle“ für die Nintendo Switch war im Juni eine der großen Überraschungen der Spielemesse E3 in Los Angeles - und bekam dann auch prompt auf der Gamescom den Award für das “Beste Strategiespiel“.

Aber Moment mal: Klempner Mario und Strategiespiele? Und - was haben Ubisofts Chaos-Hasen bei Nintendos Maskottchen zu suchen? Unsere Bilderstrecke klärt auf.

25.08.2017

"Mario + Rabbids: Kingdom Battle" in SPUTNIK Gamecheck

Bildrechte: MDR SPUTNIK
Das ist der Klempner Mario von Nintendo. Ist klar, kennen wir alle. [Copyright: Nintendo]
Das ist der Klempner Mario von Nintendo. Ist klar, kennen wir alle. [Copyright: Nintendo] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Und das sind Raving Rabbids von Ubisoft. Lautstarke, kuschelig-kriminelle Karnickel mit einer Vorliebe für Zerstörung und einem sehr speziellen Humor. Bekannt aus Unmengen von eher geht-so-geilen Partygames. [Copyright: Ubisoft]
Und das sind Raving Rabbids von Ubisoft. Lautstarke, kuschelig-kriminelle Karnickel mit einer Vorliebe für Zerstörung und einem sehr speziellen Humor. Bekannt aus Unmengen von eher geht-so-geilen Partygames. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Diese beiden ungleichen Serienhelden hat Ubisoft jetzt in - nein, nicht in ein Jump & Run, Sportspiel oder ein weiteres Partygame - sondern in einen Rundentaktik-Rollen-Strategiespielmix gepackt.  [Copyright: Ubisoft]
Diese beiden ungleichen Serienhelden hat Ubisoft jetzt in - nein, nicht in ein Jump & Run, Sportspiel oder ein weiteres Partygame - sondern in einen Rundentaktik-Rollen-Strategiespielmix gepackt. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Die Story: Durch einen Zeitriss, den ein übereifriger junger Bastler versehentlich produziert … [Copyright: Ubisoft]
Die Story: Durch einen Zeitriss, den ein übereifriger junger Bastler versehentlich produziert … [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
… kommen die Rabbids ins Pilz-Königreich, verwandeln mit einer Datenbrille Gegenstände in Mutanten-Hasen, verbünden sich zum Teil mit Bowser und entführen Prinzessin Peach. Oder so ähnlich. [Copyright: Ubisoft]
… kommen die Rabbids ins Pilz-Königreich, verwandeln mit einer Datenbrille Gegenstände in Mutanten-Hasen, verbünden sich zum Teil mit Bowser und entführen Prinzessin Peach. Oder so ähnlich. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Die gegnerischen Rabbids sehen zum Beispiel so aus. [Copyright: Ubisoft]
Die gegnerischen Rabbids sehen zum Beispiel so aus. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Oder so. [Copyright: Ubisoft]
Oder so. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Oder auch so. [Copyright: Ubisoft]
Oder auch so. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Es gibt aber auch Rabbids, die sich auf die Seite der Mario-Truppe schlagen. Und dann gleich mal das Äußere ihrer Vorbilder anzunehmen. Na ja, ein bisschen jedenfalls. Hier zum Beispiel Luigi und Rabbid Luigi. [Copyright: Ubisoft]
Es gibt aber auch Rabbids, die sich auf die Seite der Mario-Truppe schlagen. Und dann gleich mal das Äußere ihrer Vorbilder anzunehmen. Na ja, ein bisschen jedenfalls. Hier zum Beispiel Luigi und Rabbid Luigi. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Die beiden Peaches. [Copyright: Ubisoft]
Die beiden Peaches. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Oder die beiden Marios. [Copyright: Ubisoft]
Oder die beiden Marios. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Kommt es zu einem Kampf (der dann rundenweise ausgetragen wird), wählst du drei Charaktere aus - insgesamt acht lassen sich nach und nach freischalten. [Copyright: Ubisoft]
Kommt es zu einem Kampf (der dann rundenweise ausgetragen wird), wählst du drei Charaktere aus - insgesamt acht lassen sich nach und nach freischalten. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Jede Figur kann pro Runde eine bestimmte Entfernung zurücklegen. [Copyright: Ubisoft]
Jede Figur kann pro Runde eine bestimmte Entfernung zurücklegen. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Dann kann sie natürlich auch schießen. [Copyright: Ubisoft]
Dann kann sie natürlich auch schießen. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Die Waffen gibt’s im Shop und werden mit den Münzen bezahlt, die du zwischen den Kämpfen aufsammelst. [Copyright: Ubisoft]
Die Waffen gibt’s im Shop und werden mit den Münzen bezahlt, die du zwischen den Kämpfen aufsammelst. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Außerdem hat jede Figur auch noch ganz individuelle Spezialkräfte. Heilen zum Beispiel. [Copyright: Ubisoft]
Außerdem hat jede Figur auch noch ganz individuelle Spezialkräfte. Heilen zum Beispiel. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Oder Immunität gegen Superkräfte. [Copyright: Ubisoft]
Oder Immunität gegen Superkräfte. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
So weit, so XCOM. Mario + Rabbids kann aber noch mehr. Zum Beispiel kann ein Partymitglied als Sprungbrett für ein anderes diesen, was den Bewegungsradius erhöht. [Copyright: Ubisoft]
So weit, so XCOM. Mario + Rabbids kann aber noch mehr. Zum Beispiel kann ein Partymitglied als Sprungbrett für ein anderes diesen, was den Bewegungsradius erhöht. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Außerdem gibt es Warpröhren, auch können die Helden in einen Gegner hineinrutschen. Das alles lässt sich in einem Move kombinieren: Ab durch die Röhre, Teamjump, Gegner weggrätschen und dann noch die Waffe zücken und schießen. Und das alles in einem Zug - dazu muss man dann aber genau planen und taktieren. [Copyright: Ubisoft]
Außerdem gibt es Warpröhren, auch können die Helden in einen Gegner hineinrutschen. Das alles lässt sich in einem Move kombinieren: Ab durch die Röhre, Teamjump, Gegner weggrätschen und dann noch die Waffe zücken und schießen. Und das alles in einem Zug - dazu muss man dann aber genau planen und taktieren. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Diese Fernlenkwaffe kann in die Gegner gesteuert werden.  [Copyright: Ubisoft]
Diese Fernlenkwaffe kann in die Gegner gesteuert werden. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Gerade bei Bossgegnern wie diesem hier muss man sich jeden Zug drei Mal überlegen. [Copyright: Ubisoft]
Gerade bei Bossgegnern wie diesem hier muss man sich jeden Zug drei Mal überlegen. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Sich hinter einer Kiste mit Bomben zu verstecken ist eine ganz schlechte Idee. [Copyright: Ubisoft]
Sich hinter einer Kiste mit Bomben zu verstecken ist eine ganz schlechte Idee. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Der Kettenhund vom N64 beißt jeden, der am Ende einer Runde in seiner Nähe ist. Was man durchaus zu seinem Vorteil ausnutzen kann. [Copyright: Ubisoft]
Der Kettenhund vom N64 beißt jeden, der am Ende einer Runde in seiner Nähe ist. Was man durchaus zu seinem Vorteil ausnutzen kann. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Wer weiter oben steht (und hinter einer Deckung), ist im Vorteil. Allerdings lässt sich so manche Deckung auch zerstören - nichts ist von Dauer. [Copyright: Ubisoft]
Wer weiter oben steht (und hinter einer Deckung), ist im Vorteil. Allerdings lässt sich so manche Deckung auch zerstören - nichts ist von Dauer. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Die Spielewelt ist in vier große Areale  - und die wieder in einzelne Abschnitte - unterteilt, die nach und nach *abgearbeitet* werden. Die stecken voller Schatztruhen, Münzen, Bonuslevel und Überraschungen und sind bunt und abwechslungsreich. Mal eisig und verschneit… [Copyright: Ubisoft]
Die Spielewelt ist in vier große Areale - und die wieder in einzelne Abschnitte - unterteilt, die nach und nach *abgearbeitet* werden. Die stecken voller Schatztruhen, Münzen, Bonuslevel und Überraschungen und sind bunt und abwechslungsreich. Mal eisig und verschneit… [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
… dann wieder bunt und verspielt… [Copyright: Ubisoft]
… dann wieder bunt und verspielt… [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
… oder düster und bedrohlich. [Copyright: Ubisoft]
… oder düster und bedrohlich. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Wie in einem Rollenspiel gibt es auch einen Skilltree, einen *Fähigkeitenbaum*. Gezahlt wird mit Spezialmünzen. [Copyright: Ubisoft]
Wie in einem Rollenspiel gibt es auch einen Skilltree, einen *Fähigkeitenbaum*. Gezahlt wird mit Spezialmünzen. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Neben der Story-Kampagne existiert auch ein Koop-Multiplayer mit eigenen Aufgaben. [Copyright: Ubisoft]
Neben der Story-Kampagne existiert auch ein Koop-Multiplayer mit eigenen Aufgaben. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Zu entdecken gibt es überall etwas - das macht Spaß. [Copyright: Ubisoft]
Zu entdecken gibt es überall etwas - das macht Spaß. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Aber lass dich von der bunten Optik nicht täuschen - da steckt ein durchaus anspruchsvolles Strategiegame hinter, das im Laufe der Zeit und der Level immer schwieriger wird. Das ist definitiv kein Kinderspiel. [Copyright: Ubisoft]
Aber lass dich von der bunten Optik nicht täuschen - da steckt ein durchaus anspruchsvolles Strategiegame hinter, das im Laufe der Zeit und der Level immer schwieriger wird. Das ist definitiv kein Kinderspiel. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Weitere Zusatzinhalte sind bereits in Arbeit. [Copyright: Ubisoft]
Weitere Zusatzinhalte sind bereits in Arbeit. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Ubisoft schafft mit *Mario + Rabbids: Kingdom Battle* tatsächlich das Kunststück, die farbenfrohe Leichtigkeit, die Knuddeloptik und den Humor der Mario-Games mit dem taktischen Tiefgang eines XCOM zu verbinden. Trotz *Super Mario Odyssey*, das Ende Oktober kommt, könnte *Mario + Rabbids* am Ende vielleicht sogar der interessantere Mario-Titel in diesem Jahr sein. Der die Switch-Verkäufe wohl auch weiter ankurbeln dürfte.  [Copyright: Ubisoft]
Ubisoft schafft mit *Mario + Rabbids: Kingdom Battle* tatsächlich das Kunststück, die farbenfrohe Leichtigkeit, die Knuddeloptik und den Humor der Mario-Games mit dem taktischen Tiefgang eines XCOM zu verbinden. Trotz *Super Mario Odyssey*, das Ende Oktober kommt, könnte *Mario + Rabbids* am Ende vielleicht sogar der interessantere Mario-Titel in diesem Jahr sein. Der die Switch-Verkäufe wohl auch weiter ankurbeln dürfte. [Copyright: Ubisoft] Bildrechte: MDR SPUTNIK
Die Fakten zu Kingdom Battle
Game Mario + Rabbids: Kingdom Battle
Genre Rundenstrategie-Rollenspiel-Abenteuer-Mix
Entwickler / Publisher Ubisoft
System Nintendo Switch
Preis ca. 55 Euro
Spieler 1 (Kampagne), 2 (Koop-Multiplayer)
Schwierigkeitsgrad mittel
Sprache Englisch, deutsche Texte
USK ab 6
Release 29.08.2017

Das Thema im SPUTNIK Programm: SPUTNIKer am Nachmittag | 29.08.2017 | 16:20 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 19. September 2017, 11:55 Uhr