Ausschnitt aus "Kirby Star Allies"
Bildrechte: Nintendo

SPUTNIK Gamecheck Love is in the Air: Kirby Star Allies

Nintendo veröffentlicht das erste Switch-exklusive Kirby-Spiel, nämlich “Kirby Star Allies“. Fast 3,5 Millionen Gamer haben sich bereits den Trailer auf YouTube angeschaut. Aber haben sich das Warten auch gelohnt?

Ausschnitt aus "Kirby Star Allies"
Bildrechte: Nintendo

Läuft bei der Nintendo Switch: Nach anfänglichen Startschwierigkeiten hauen die Publisher inzwischen die Games für Nintendos Mix aus Handheld und Konsole wie am Fließband raus. “Dragon Querst Builders“, “Portal Knights“, “Bayonetta 1 und 2“ oder “Payday 2“ - dieses Jahr war da schon eine Menge los.

Ausschnitt aus "Kirby Star Allies" 2 min
Bildrechte: Nintendo

MDR SPUTNIK Mi 14.03.2018 15:05Uhr 02:28 min

Audio herunterladen [MP3 | 2,3 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 4,5 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.sputnik.de/podcasts/gamecheck/audio-653304.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Jetzt setzt Nintendo dann noch einen drauf und veröffentlicht das erste Switch-exklusive Kirby-Spiel, nämlich “Kirby Star Allies“. Fast 3,5 Millionen Gamer haben sich bereits den Trailer auf YouTube angeschaut.

Ob sich das Warten gelohnt hat, verrät unsere Bilderstrecke.

Galerie konnte nicht geladen werden.
Die Fakten
Game Kirby Star Allies
Genre Jump & Run
Entwickler / Publisher Nintendo
System Switch
Preis ca. 60 Euro
Spieler 1-4
Schwierigkeitsgrad leicht
Sprache Deutsch
USK ab 6
Release 16.03.2018

Das Thema im SPUTNIK Programm: SPUTNIKer am Nachmittag | 14.03.18 | 15:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 14. März 2018, 17:00 Uhr