Vanessa trainiert mit den Virgin Guards Magdeburg
Bildrechte: MDR SPUTNIK/Eva Kachler

SPUTNIKer am Nachmittag Vanessa bei den Virgin Guards

Vanessa trainiert mit den Virgin Guards Magdeburg
Bildrechte: MDR SPUTNIK/Eva Kachler

In Magdeburg haben die Virgin Guards, samt Headcoach Sven, Vanessa in Empfang genommen. Die Jungs (groß, stark und breit) sind mitten im Training. Sieht ziemlich hart aus was die da machen. Aber Sven kann Vanessa besänftigen:

"Tut alles gar nicht weh, die sind ja gut gepolstert."

Gleiches gilt natürlich für Vanessa. Erstmal umziehen und die Montur anlegen: Helm, Zahnschutz, Hose, Shirt und ganz wichtig: Die Schulterpolster. Jetzt kann's losgehen.

Die Challenge

Vanessa steigt mit ein in's Training, als Runningback. Ein Laufspielzug wird geübt durch einen Drill, also eine Übung. Vanessa muss durch Zweierreihen von den Jungs durch, die hinter einander stehen, und mit Shields bestückt sind. Bei diesem Drill soll der Runningback lernen wie er sich bewegen, Kontakt aufnehmen und den Ball festhalten muss, bzw. SIE.

Ob Vanessa es geschafft hat hörst du hier:

Galerie konnte nicht geladen werden.
Vanessa im Outfit der Virgin Guards Magdeburg
Bildrechte: MDR SPUTNIK/Eva Kachler

Vanessa soll gemeinsam mit dir auch dein Hobby ausprobieren?
Dann einfach eine Email schicken an 210000@mdr.de oder anrufen, kostenlos natürlich: 08000 21 0000

Zuletzt aktualisiert: 23. August 2016, 09:16 Uhr