Paragraphenzeichen
Bildrechte: Colourbox

Teilnahmebedingungen für SPUTNIK SPRING BREAK Dancemob

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme am Gewinnspiel "SPUTNIK SPRING BREAK Dancemob".

Paragraphenzeichen
Bildrechte: Colourbox

Teilnahmebedingungen für "SPUTNIK SPRING BREAK Dancemob"

Im Zeitraum vom 06.05.2019, 07.00 Uhr, bis zum 05.06.2019, 09.00 Uhr, wird im Instagram Kanal von MDR SPUTNIK die Gewinnspielreihe "Der SPUTNIK Dancemob“  durchgeführt. Dabei können sich Kandidaten mit einem Video, welches sie bei der Durchführung der SPUTNIK Dancemob Choreografie zeigt, für die Teilnahme am SPUTNIK Dancemob bewerben.

In der Sendung „SPUTNIK TAG und WACH“ und im Instagram Kanal von MDR SPUTNIK wird am Montag, den 06. Mai 2019 in der Zeit zwischen 5.00 und 9.00 Uhr der SPUTNIK Dancemob vorgestellt. Der SPUTNIK Dancemob beinhaltet eine Tanzchoreografie zur offiziellen Hymne des SPUTNIK SPRING BREAK Festivals. Es handelt sich um den Song „Turn it up“ von Armin van Buuren.

Um an der Gewinnspielreihe teilzunehmen, senden die Kandidaten ein Video per Instagram Direktnachricht an das Profil von MDR SPUTNIK (@mdrsputnik), per WhatsApp an +49 172 06 380 758 oder per E-Mail an 210000@mdr.de. Alle Videos von Usern, die diesen Teilnahmebedingungen entsprechen, werden von einer wechselnden SPUTNIK Jury gesichtet. Die Entscheidung, welcher Kandidat die Teilnahme am SPUTNIK Dancemob gewinnt, trifft die SPUTNIK Jury jeweils ab donnerstags, 11.00 Uhr. Bis zum jeweiligen Freitag, 5.00 Uhr, steht die Entscheidung fest und wird nachfolgend im Instagram Kanal von MDR SPUTNIK verkündet. In der letzten Aktionswoche findet die Jurybewertung bereits ab Mittwoch, 05.06.2019, 5.00 Uhr, statt. Der Gewinner wird im Instagram Profil von MDR SPUTNIK jeweils freitags, bzw. in der letzten Aktionswoche bereits am Mittwoch, in der Zeit zwischen 7.00 und 10.00 Uhr bekannt gegeben.

Die Kriterien der Jurybewertung beinhalten u.a. die Einhaltung der Abfolge der Tanzchoreografie und das Erscheinungsbild des/der Kandidaten. Die Bewertung der Jury erfolgt ausdrücklich subjektiv.

In die Jurybewertung werden alle Einsendungen einbezogen, die bis zum o.g. Beginn dieser Jurybewertung auf den o.g. Wegen eingegangen sind. Ein Kandidat kann zur Erhöhung seiner Gewinnchancen auch mehrere Videos einsenden. Ein Anspruch auf eine Teilnahme als Kandidat ergibt sich aus der Einsendung eines Videos nicht.

Im Falle des Gewinns werden alle erforderlichen Daten der Teilnehmer (vollständiger Name, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer) erfasst.

Der ausgelobte Preis beinhaltet je Spielrunde zwei Festivaltickets für den SPUTNIK SPRING BREAK 2019 auf der Halbinsel Pouch und die Teilnahme am SPUTNIK Dancemob auf einer Festivalbühne am Donnerstag, den 6. Juni 2019 ab 18.00 Uhr.  Der SPUTNIK SPRING BREAK und der SPUTNIK Dancemob finden in der Gemeinde Muldestausee bei Bitterfeld über das Pfingstwochenende vom 07. – 10. Juni 2019 statt. Etwaige Kosten für die Anreise, Hotelübernachtungen, Verpflegung etc. sind nicht Teil des ausgelobten Preises.

Die Kandidaten verpflichten sich im Falle des Gewinns am SPUTNIK Dancemob, am Donnerstag, den 6. Juni 2019 auf dem Geländes des SPUTNIK SPRING BREAK teilzunehmen. Den Kandidaten ist bewusst, dass im Falle des Gewinns und der damit einhergehenden Teilnahme am SPUTNIK Dancemob Videoaufnahmen von ihnen beim Tanzen der Choreografie angefertigt werden, die öffentlich beim SPUTNIK SPRING BREAK und anderen Anlässen gezeigt werden können. Dazu werden die Teilnehmer am SPUTNIK Dancemob eine Einverständnis- und Verzichtserklärung unterschreiben.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Mitarbeiter des MDR und alle an der Organisation und Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Personen sowie deren Angehörige, sind von der Beteiligung an dem Gewinnspiel ausgeschlossen.

Im Rahmen der Gewinnspielreihe  „Der SPUTNIK Dancemob" besteht je Haushalt nur eine Gewinnmöglichkeit. Jede/r Gewinner/in sowie andere Personen, die mit einem/einer Gewinner/in in häuslicher Gemeinschaft leben, sind somit von der weiteren Teilnahme an dieser Gewinnspielreihe ausgeschlossen.

Mit der Teilnahme an der Aktion „Der SPUTNIK Dancemob" erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass das ggf. mit ihnen geführte Telefonate aufgezeichnet und ein- oder mehrmals, auch in gekürzter Form und zeitversetzt, im Programm MDR SPUTNIK ausgestrahlt werden. Eine Verpflichtung zur Ausstrahlung ergibt sich hieraus nicht. Insbesondere behält sich MDR SPUTNIK vor, Äußerungen zu unterbinden, die gegen die Bestimmungen des Rundfunkstaatsvertrages oder andere Rechtsnormen verstoßen.

Die Teilnehmer müssen sämtliche Daten wahrheitsgemäß angeben. Falschangaben können zum Ausschluss des Teilnehmers führen. Alle personenbezogenen Daten werden, wenn nicht anders vereinbart, ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung des Gewinnspiels verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. 

MDR SPUTNIK behält sich das Recht vor, die Aktion jederzeit zu beenden oder zu verlängern und diese Teilnahmebedingungen zu ergänzen und/oder zu ändern.

Der MDR behält sich das Recht vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen, die gegen die Teilnahmebedingungen oder die guten Sitten verstoßen und/oder sonst in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, die Ermittlung der Gewinner zu beeinflussen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Zuletzt aktualisiert: 10. Mai 2019, 10:16 Uhr