Junge Menschen beim SPUTNIK Konzert mit Alice Merton
Bildrechte: MDR SPUTNIK

#sputnikkonzerte So läuft es hinter den Kulissen der SPUTNIK Konzerte ab

Die #sputnikkonzerte feiern wir für - und vor allem - MIT euch! Deshalb durften Isa aus Dresden und Max aus Eisenberg jeweils eine Begleitung einpacken und die #sputnikkonzerte backstage erleben. Sie haben mitgeholfen, mitgefeiert – und natürlich die Stars getroffen.

Junge Menschen beim SPUTNIK Konzert mit Alice Merton
Bildrechte: MDR SPUTNIK

Isa und Max haben gleich im doppelten Sinne einen AAA-Pass von uns bekommen. Nicht nur, dass sie bei den Shows von Alan Walker, Anne-Marie und Alice Merton live dabei sein konnten. Sie hatten außerdem Zugang zu allen Bereichen und konnten schauen, was hinter den Kulissen so abgeht.

Hinter den Kulissen von Alan Walker

SPUTNIK Programmmacher in der Fotobox
Bildrechte: MDR SPUTNIK

Los ging’s mit Alan Walker in Magdeburg: Bevor der Weltstar seine Show hingelegt hat, haben Max und Isa viel Durchhaltevermögen bei frostigen Temperaturen am Ü-Wagen bewiesen. Von dort schalten die SPUTNIK Moderatoren mit Kopfhörern und Mikro live ins Radio und kommentieren den Abend, hat Max gelernt:

Raimund schien die ganze Sache entspannt über die Bühne zu bringen bei der Kälte.

Max

Nebenbei haben Max und Isa die Musikredaktion über den mysteriösen Musiker mit der Maske ausgequetscht - und natürlich das Konzert mit dem Weltstar gefeiert. Isa war begeistert:

Das war richtig fett, vor allem, dass er auch neue Lieder gespielt hat, das war richtig geil.

Isa

Hinter den Kulissen von Anne-Marie

Näher kamen die zwei und ihre Begleitungen dann Anne-Marie, die beim SPUTNIK Konzert in Dresden die Bude gerockt hat. Isa hat sogar ein Quatschbild mit der international erfolgreichen Sängerin gemacht:

Sie ist echt cool drauf!

Isa
Mitte: Anne-Marie
Bildrechte: MDR SPUTNIK

Davor gab’s noch eine kleine Einführung in Sachen Promotion und PR von unserem Marketingfachmann – und eine Sneak Peek beim Soundcheck. Da haben Max und Isa Anne-Marie noch ziemlich unscheinbar erlebt - im krassen Gegensatz zu ihrer Performance beim Konzert:

Wie sie abgegangen ist, wie sie das Publikum mitgerissen hat, das war unfassbar gut und hat unfassbar Laune gemacht.

Max

Hinter den Kulissen von Alice Merton

Beim Konzert mit Alice Merton in Erfurt haben Max und Isa schließlich den Videoredakteuren über die Schulter geschaut - das Konzert ist nämlich live bei Facebook übertragen worden. Die neuen Videoskills haben sie gleich in die Tat umgesetzt und eine Story unser Instagram-Profil erstellt:

Ausschnitt einer Instagram Story beim SPUTNIK Konzert mit Alice Merton
Bildrechte: MDR SPUTNIK

MDR SPUTNIK Mi 06.12.2017 13:34Uhr 02:16 min

https://www.sputnik.de/events/video-159286.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Ausschnitt einer Instagram Story beim SPUTNIK Konzert mit Alice Merton
Bildrechte: MDR SPUTNIK

MDR SPUTNIK Mi 06.12.2017 13:34Uhr 02:16 min

https://www.sputnik.de/events/video-159286.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Auch hier gab’s noch ein Selfie mit Alice Merton – und eine verstecke Kritik von Isa an uns arbeitsame und verfressene Sputniker: „Es war einfach megacool, sich die Konzerte umsonst angucken zu dürfen und hinter den Kulissen zu sein. Wo auch manchmal nix zu tun ist – und alle rumhängen und einfach nur essen.“

Insgesamt fand ich's hammermäßig hinter die Kulissen gucken zu können, wie es hier im Radio abläuft und dass ihr tatsächlich noch Facebook-Livestreams gemacht habt. Was da für ein Aufwand dahintersteckt – ich fands rundum ziemlich cool!

Max

Junge Menschen schauen einem Regisseur bei der Arbeit über die Schulter
Bildrechte: MDR SPUTNIK

Das Thema im SPUTNIK Programm: SPUTNIKer am Wochenende | 10.12.2017 | 11:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 11. Dezember 2017, 16:28 Uhr