Tanzfläche der SPUTNIK Heimattour in Egeln
Bildrechte: MDR SPUTNIK

SPUTNIK Dein Wochenende Leipzigs Clubkultur ist bedroht

Der Bauboom in Leipzig bedroht die Clubszenen. Deshalb startet am Samstag unter dem Motto "Freiräume erhalten - Clubkultur schützen" eine Demo.

von Jennifer Schollbach

Tanzfläche der SPUTNIK Heimattour in Egeln
Bildrechte: MDR SPUTNIK

Am Samstag sind Leipzigs Straßen voll von tanzenden Menschen. Die Clubgänger demonstrieren, denn ihr natürlicher Lebensraum ist bedroht.

Bagger vs. Clubszene

Die vielen Neuzuzüge in Leipzig verlangen nach Wohnraum und die Bauprojekte sprießen wie Pilze aus dem Boden. Dadurch werden die Clubs verdrängt.

Am Samstag startet deshalb um 14 Uhr auf dem Johannisplatz die Demo zum Erhalt der Leipziger Clubkultur und gegen Gentrifizierung. Steffen Kache, Initiator der Initiative und Chef der Distillery, lädt alle Tanzwütigen ein, für die Leipziger Clubkultur auf die Straße zu gehen. Nähere Infos gibt's hier.

Wer nicht zur Demo gehen kann, aber trotzdem helfen will, kann das über die Online-Petition der IG Livekombinat tun.

Das Thema im SPUTNIK Programm: SPUTNIK Dein Wochenende | 15.09.19 | 10:20 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 14. September 2018, 13:13 Uhr