Es sind Männer im Dunkeln vor einer Fabrikhalle zu erkennen.
Bildrechte: Sony Pictures Releasing GmbH

SPUTNIKer am Nachmittag Neu im Kino: "Blade Runner 2049"

30 Jahre nach "Blade Runner" kommt jetzt die nahtlose Fortsetzung ins Kino. Zurück in die dunkle Sci-Fi-Zukunft der 80er Jahre...

Es sind Männer im Dunkeln vor einer Fabrikhalle zu erkennen.
Bildrechte: Sony Pictures Releasing GmbH

1982 erschien von "Blade Runner" als Hollywood-Debüt des Regisseurs Ridley Scott. Der erste Teil spielt im Jahr 2019 und handelt von Ex-Polizist Deckard, der den Auftrag, vier geflohene Androide zu töten, die sich in einem gestohlenen Raumschiff auf dem Weg zur Erde befinden.

Szene aus Blade Runner 2049 - Ein Mann in einem Zimmer schaut gespannt auf etwas was sich ausserhalb des Bildes befindet.
Bildrechte: Sony Pictures Releasing GmbH

Wir waren mit euch in der Neuauflage des 80er Klasssikers mit Ryan Gosling. Und so ist euer Urteil zu "Blade Runner 2049" ausgefallen.

MDR SPUTNIK Fr 06.10.2017 11:39Uhr 01:40 min

https://www.sputnik.de/sendungen/sputniker-am-morgen/audio-509272.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Nach Startschwierigkeiten wurde "Blade Runner" zum Kultfilm, gründete das Genre des Cyberpunks und machte den Autoren der Romanvorlage, Philip K. Dick (Minority Report uvm.), postum berühmt.

Der neue Blade Runner, gespielt von Ryan Gosling
Bildrechte: Sony Pictures

MDR SPUTNIK Do 05.10.2017 20:18Uhr 04:01 min

Audio herunterladen [MP3 | 3,7 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 7,3 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.sputnik.de/podcasts/neu-im-kino/audio-508722.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Und darum geht's:

30 Jahre nach Teil 1 entdeckt ein neuer Blade Runner, der LAPD-Officer K (Ryan Gosling) ein Geheimnis, das die verbliebene Gesellschaft für immer ins Verderben stürzen könnte.

Um sich Unterstützung zu holen, sucht K nach dem ehemaligen Blade Runner Rick Deckard (Harrison Ford), der vor 30 Jahren abgetaucht ist.

Das Thema im SPUTNIK Programm: SPUTNIKer am Morgen | 05.10.17 | 07:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 06. Oktober 2017, 13:12 Uhr