Hugh Jackman in "Greatest Showman"
Bildrechte: 20th Century Fox of Germany

SPUTNIKer am Nachmittag Neu im Kino: "Greatest Showman"

Greatest Showman entführt dich in die wundersame Welt des Zirkus und wird dir garantiert den ein oder anderen Ohrwurm einpflanzen!

Hugh Jackman in "Greatest Showman"
Bildrechte: 20th Century Fox of Germany

Nach dem großen Erfolg von La La Land macht sich nun ein weiterer Musical-Film auf den Weg, ein Riesenerfolg zu werden. Für "Greatest Showman" gibt der bislang noch relativ unbekannte Australier Michael Gracey sein Regiedebüt.

Hugh Jackman in "Greatest Showman"
Bildrechte: 20th Century Fox of Germany

Unsere Kinojury hat sich 'The Greatest Showman' angeschaut. Das ist ihr Urteil.

MDR SPUTNIK Fr 05.01.2018 08:51Uhr 01:07 min

https://www.sputnik.de/import/audio/audio-590718.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Die Hauptrolle übernimmt Hugh Jackman, auch Zac Efron ist mit von der Partie. Wer sich also für extrem gut aussehende Männer jeglichen Alters und die magische Zirkuswelt begeistern kann, wird "Greatest Showman" lieben!

Und darum geht's:

Phineas Taylor Barnum (Hugh Jackman) steht nach seiner Kündigung vor dem Nichts als ihm plötzlich eine Geschäftsidee kommt: Er gründet ein Kuriositätenkabinett und bekommt so einen Fuß in die Tür der Unterhaltungsbranche. Denn sein Traum ist es, eine völlig neuartige Show auf die Beine zu stellen, auf der das moderne Showbusiness noch heute aufbaut.

Da er aber auch in der High-Society nach Anerkennung strebt, macht Barnum gemeinsame Sache mit dem anerkannten Theatermacher Phillip Carlyle (Zac Efron). Dieser führt ihn in ganz neue Kreise ein. Doch mit der Chance auf ein neues Publikum, gibt es viele Risiken und Probleme.

Das Thema im SPUTNIK Programm: SPUTNIKer am Nachmittag | 03.01.17 | 15:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 05. Januar 2018, 11:31 Uhr