Fake News Anzeige
Bildrechte: Christian Ohde

SPUTNIK Tagesupdate Diese App ist wie Tinder mit Bildung

Nach links wischen ist schlecht, nach rechts ist gut. Das kennt man von Tinder, ist aber auch das Prinzip dieser App, die einen einfachen Zugang zu Informationen über Politik und Gesellschaft anbietet.

Fake News Anzeige
Bildrechte: Christian Ohde

Die App fakeodernews soll dazu anregen, sich regelmäßig kritisch mit politischen und gesellschaftlichen Themen auseinanderzusetzen, aber auf eine einfache und unterhaltsame Weise.

Zum Beispiel mit diesem Thema:

Das US-Militär darf nach aktueller Gesetzeslage amerikanische Bürger aus dem Internationalen Strafgerichtshof mit Waffengewalt befreien.

Ist diese Aussage Fake oder News?

Die User können außerdem Freundeslisten erstellen und mit den richtigen Antworten Punkte sammeln und sich über Statistiken vergleichen.

Informationen statt alternative Fakten

Die Plattform von fakeodernews ist eine innovative progressive Web-App.

Durch das Tinder-Prinzip setzen die jungen App-Entwickler rund um Simon Sonnenberg auf einen interaktiven und spielerischen Weg. Gleichzeitig arbeitet die Augsburger Crew mit transparenten Quellen, denn bei jeder beantworteten Frage kann man einsehen, woher die Macher die Antwort bekommen haben.

Wenn man versucht, Informationen in seinen Freundeskreis zu tragen, merkt man häufig, es gibt relativ schnell eine Grenze. Dann war für mich die Frage spannend, wie schaffen wir es, Informationen aufzubereiten, die wirklich kurz und knackig sind und viele Leute erreichen.

Die App soll Ende März an den Start gehen und wird auch als Browser-Version angeboten. Vorausgesetzt, das Crowdfunding-Ziel wird erreicht, denn das Team arbeitet bisher ohne Sponsoren und auf eigene Kosten.

Logo App "Fakeodernews" 4 min
Bildrechte: fakeodernews.de

MDR SPUTNIK Do 08.02.2018 21:24Uhr 03:35 min

https://www.sputnik.de/sendungen/tagesupdate/audio-622628.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Das Thema im SPUTNIK Programm: SPUTNIK Tagesupdate | 08.02.18 | 18:35 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 12. Februar 2018, 09:19 Uhr