Cover "Peilschnarten"
Bildrechte: Kontor Records

Album der Woche PEILSCHNARTEN von Lexy&K-Paul

Fast 20 Jahre ein Team und noch kein bisschen müde. Das Elektro-Duo Lexy&K-Paul haut sein siebtes Album raus. Was "PEILSCHNARTEN" bedeutet, lässt sich nicht schnell erklären. Aber, dass der Sound cool ist, ist schon mal ein Fakt.

Cover "Peilschnarten"
Bildrechte: Kontor Records

ACHTUNG !!! ACHTUNG !!! ACHTUNG !!! Wir haben mal wieder ein Album gemacht...

So hatten Lexy & K-Paul Anfang des Jahres ihr neues Album "PEILSCHNARTEN" auf Facebook angekündigt. Mal wieder - ja, denn die beiden gehören seit fast 20 Jahren zur Grundausstattung in Sachen elektronische Musik.

Äußerst fleißig haben die beiden in dieser Zeit sieben Alben, eine Rework-Platte, drei "Komisch Elektronisch" Compilations und zahlreiche Singles produziert. Gut, dass aus einer blutigen Kneipenschlägerei in den 90er Jahren, bei der sich die beiden angeblich kennengelernt haben, ein so erfolgreiches DJ-Duo entstanden ist.

Fünf Fakten über Lexy & K-Paul

Lexy und K-Paul
"Wir haben ne neue WG gegründet, das ist die Peilschnarten-Wg. Manchmal steht der eine natürlich etwas früher auf, manchmal der andere etwas später. Aber wir treffen uns meistens immer auf der Toilette." Bildrechte: Lexy und K-Paul/Presse
Lexy und K-Paul
"Wir haben ne neue WG gegründet, das ist die Peilschnarten-Wg. Manchmal steht der eine natürlich etwas früher auf, manchmal der andere etwas später. Aber wir treffen uns meistens immer auf der Toilette." Bildrechte: Lexy und K-Paul/Presse
Lexy und K-Paul
"Peil sind Leute, die man früher aufm Rave gesehen hat, die immer ganz viel machen wollten und am Ende leer ausgegangen sind. Schnarten sind eine Art Loops. Also, wenn du Musik machst, hast du son kleines Loop wo ne Basedrum läuft, wo ne Highhead läuft und wo ne Melodie läuft und dieses Loop wurde irgendwann mal als Schnarte bezeichnet. Und zusammengesetzt ist das Peilschnarten." Bildrechte: Arne Grugel
Lexy & K-Paul
"Wir haben uns dazu auch im Hyatt in Berlin eingeschlossen. Ham die ganze obere Etage gemietet, ham gesagt, das Essen soll bitte auch vor die Tür gefahren werden. Und dann haben wir da in nem sehr langen Prozess die Namen uns ausgesucht." Bildrechte: Kontor Records
Lexy & K-Paul
"Wir haben viel zu sagen, die Protagonisten müssen erklärt werden. Und da wäre jetzt ein einzelner Film für uns auf Spotify nicht erstrebenswert gewesen. Ich mein, wir lieben Alben." Bildrechte: Kontor Records
Lexy & K-Paul beim SPUTNIK SPRING BREAK
Am Samstag, 19. Mai 2018, siehst und hörst du Lexy & K-Paul live ab 21:10 Uhr auf dem SPUTNIK SPRING BREAK. Bildrechte: MDR SPUTNIK
Alle (5) Bilder anzeigen

"PEILSCHNARTEN" liefert in bewährter Lexy & K-Paul Tradition einen guten Mix aus Elektro, Pop, eingängigen Vocals, catchy Hooklines und natürlich schicken Kollaborationen mit Acts wie Enda Gallery, Richard Judge, Jakub Ondra und Max Joni.

Aber nach fast 20 Jahren im Business lassen es die beiden ein wenig ruhiger angehen. Der Sound ist gereifter, die Instrumentierung sanfter, die BPM-Zahl etwas geringer. Doch das tut dem Werk qualitativ überhaupt keinen Abbruch. "PEILSCHNARTEN" hat Ohrwurmpotenzial und ist schon allein wegen der großartig kreativen Tracknamen sehr empfehlenswert.

Tracklist

01. GRUSSvogel
02. schnabelELCH
03. peilSCHNARTE (feat. Enda)
04. bremsAUGUST
05. STOLPERphilanthrop (feat. Bendma)
06. schlingelFLANKER
07. rammelZIEHER (feat. Enda)
08. SCHNUPPERstreicher
09. reiherFALKE (feat. Jakub Ondra)
10. zumPAUKENpaule
11. rumpelLUNTE (feat. Max Joni)
12. kleineFLIRTrolle
13. rasselNÖLE
14. RAVERohneENDE (feat. Judge Jules)

Das Thema im SPUTNIK Programm: SPUTNIK Popkult | 23.04.18 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 30. April 2018, 08:16 Uhr