SPUTNIK Black Beatz vom 12.04.2019

Wer kann schon von sich behaupten, durch einen musikalischen Beitrag dafür zu sorgen, dass die Enkel von Altmeister Sting pennunzentechnisch sorgenfrei durchs College kommen? Juice WRLD kann, wie man den alten Police-Haudegen so scherzen hört. Schließlich gelang dem 20-jährigen Jarad Higgins im letzten Jahr mit der Intro-Verbratung des alten Sting-Klassikers "Shape Of My Heart" einer der Knaller des Jahres. Der damalige Co-Writer Dominic Miller befand 'Lucid Dreams' als die intelligenteste Version dieses Riffs aller Zeiten. In nicht mal 20 Minuten hatte Juice WRLD den Track im Kasten, mittlerweile hasst er ihn regelrecht.

Er macht mich nur noch müde. Ich spiele ihn noch, aber jetzt bin ich froh, das neue Album draußen zu haben.

Emo-Rap-Protagonist

Aber immerhin verdankt er vor allem diesem Hit seinen absoluten Durchbruch vom unbekannten Teenager aus Chicago zum Protagonisten des Subgenres EMO-Rap. Wenn es also um Gefühl und Leidenschaft geht, kommt man an diesem mittlerweile in L.A. beheimateten Rasta-Burschen nicht vorbei. Wenn es um veritable Klickzahlen geht, ebenfalls nicht. 9 Millionen steams pro Tag, allein für "Lucid Dreams" summasummarum eine dreiviertel Milliarde, da freuen sich selbst die Interscope-Erbsenzähler noch heute über ihren feshen 9 Millionen-Handgeld-Deal mit dem einst als JuiceTheKidd firmierenden Newcomer.

"Am Anfang habe ich meinen Namen nur aus Spaß in Juice WRLD geändert. Heute hat er eine große Bedeutung für mich...Ich will alle Menschen dieser Erde erreichen," so Juice WRLD letztes Jahr im "Juice".

5 Tage

Und das gelingt ihm nicht nur mit einer transglobal wegweisenden Ami-Hitparaden-Pole, sondern auch als support für Nicki Minajs-Welttournee, trotz dezenter Misstimmung wegen technischer Absagen. Und es gelingt ihm ganz umfänglich mit den 22 Tracks seines Frischlings "Deathrace For Love", die er in nur 5 Tagen, allerdings in 24-Schichten mit maximal Duschen, im Kasten hatte. Für ihn selbst begräbt das Album den One-Hit-Wunder-Verdacht endgültig, obwohl mit "Robbery" und ""Hear Me Calling" bereits zwei schnieke Nachfolger in der Pipeline landeten. Während der selbsternannte "Codein Cobain" seinem ersten Album "Goodbye & Riddance" noch eine gewisse Ausrichtung bescheinigte, sagt Juice nun:

Das neue hat keine Grenzen. Ich habe meinen Style definitiv gefunden und das ist das beste feeling ever.

Selbstredend der Black Beatz Act der Woche: Juice WRLD - "Deathrace for Love".

SPUTNIK Black Beatz vom 12.04.2019 | Stunde 1
Titel Interpret
West Coast RMX G Eazy feat. Blueface, Allblack & YG
X Xzibit
Fashion Week Steel Banglez feat. AJ Tracey & MoStack
Empty Juice Wrld
Bet Octavian feat. Skepta & Michael Phantom
Old Town Road Lil Nas X
Please Me Cardi B & Bruno Mars
Fast Juice Wrld
Tic Toc Rich The Kid feat. Tory Lanez
Any Man She Want Million Stylez
Now That We've Found Love Third World
Flaws And Sins Juice Wrld
Your Mrs Jay1
No Cap DigDat feat. Loski
Location Dave feat. Burna Boy
After Party Koffee Brown
King James Anderson. Paak
A Lot 21 Savage feat. J. Cole
On God Juice WRLD feat. Young Thug
SPUTNIK Black Beatz vom 12.04.2019 | Stunde 2
Titel Interpret
Freaky Tory Lanez
Sponsored Hardy Caprio
Thotiana RMX Blueface feat. Cardi B & YG
Feeling Juice Wrld
Dirt Off Your Shoulder Jay-Z
Stop The Madness Lil Skies feat. Gunna
Robbery Juice Wrld
Your Number RMX Ayo Jay feat. Fetty Wap
Dangote Burna Boy
Wow. Post Malone
Rebirth Of Slick (Cool Like That) Digable Planets
Girls Have Fun Tyga feat. G-Easy & Rich The Kid
Hear Me Calling Juice Wrld
Wouldn't Get Far The Game feat. Kanye West
I Like Girls PnB Rock feat. Lil Skies
Money In The Way 2 Chainz
Clout Offset feat. Cardi B
Ringtone Dr Vades & Blanco
Yao Ming Gunna
10 Feet Juice Wrld