Sebastian Madsen schaut ernst in die Kamera.
Bildrechte: Joachim Blobel / MDR SPUTNIK

SPUTNIK RockIt | Do | 22-23 Uhr Es lebe die Gitarrenwand!

Und rocken! Sechs Saiten, Stecker rein und Lautstärke auf 10. Eine Stunde Rock ohne Kompromisse, am Stück und ohne Unterbrechung.

Sebastian Madsen schaut ernst in die Kamera.
Bildrechte: Joachim Blobel / MDR SPUTNIK

Mit seiner Band Madsen bringt er regelmäßig tausende Fans zum Schwitzen und gehört zu der Sorte Musiker, die sich die goldenen Platten seiner Band gern mal ins Klo hängen. Von nun an ist Frontmann Sebastian Madsen für SPUTNIK im Auftrag des Rock unterwegs und präsentiert euch SPUTNIK RockIt.

Alle zwei Wochen stellt er euch eine Stunde lang aktuelle Neuentdeckungen und All Time Favourites vor und plaudert mit Kumpels wie Bosse oder Markus Kavka über Musik und die Welt rund um die fleischgewordene Pommesgabel.

Dieses Mal mit Neuem von Franz Ferdinand, Royal Blood und The Darkness. Jeden Donnerstag ab 22 Uhr auf MDR SPUTNIK und 24h im Rock it Channel.

SPUTNIK RockIt vom 15.02.2018
Titel Interpret
Buddy Holly Weezer
Maschin Bilderbuch
Elephant Tame Impala
Safari song Greta Van Fleet
Good Times Bad Times Led Zeppelin
Ein Blick Betamensch
Be Your Man Demob Happy
Time is running out Muse
Water & Solutions Far
Hallogallo Neu
February Stars Foo Fighters
LNBRG Herrenmagazin
Paranoid Black Sabbath